Ai Weiwei gestaltet Titelbild für Tageszeitungen zur Pressefreiheit

22. April 2016, 17:23
posten

In Deutschland zum Tag der Pressefreiheit am 3. Mai

Berlin – Der chinesische Künstler Ai Weiwei gestaltet zum Tag der Pressefreiheit am 3. Mai ein Bild für deutsche Tageszeitungen. Das kündigte am Freitag der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) an, dem rund 280 Zeitungen angehören. Wie viele das Bild auf den Titel oder in ihr Blatt nehmen, ist noch unklar.

"Es steht den Zeitungen frei, ob sie das Angebot annehmen oder nicht", sagte eine Sprecherin. Ai Weiwei, der wegen seiner Kritik an den Zuständen in China jahrelang nicht ausreisen durfte, lebt seit vergangenem Sommer in Berlin. (APA, 22.4.2016)

Share if you care.