Qualcomm rechnet mit Gewinn unter Markterwartungen

21. April 2016, 08:07
posten

Halbleiterhersteller erwartet Rückgang der Auslieferungen

Der US-Chipkonzern Qualcomm gibt nach einem besser als erwartet ausgefallenen Quartal eine verhaltene Gewinnprognose. Für das laufende Geschäftsvierteljahr sagte das Management am Mittwoch ein Ergebnis je Aktie unter der Analystenschätzung voraus.

Zugleich rechnet das Unternehmen, dessen Chips in Apple- und Samsung -Smartphones eingesetzt werden, mit einem Rückgang der Auslieferungen um 13 bis 22 Prozent.

Smartphone-Flaute sorgt für Probleme

Der Konzern aus dem kalifornischen San Diego hat mit einer Abkühlung der Smartphone-Verkäufe zu kämpfen. Im abgelaufenen Geschäftsquartal sank der Umsatz zwar um 19,5 Prozent auf 5,55 Milliarden Dollar (4,89 Mrd. Euro), lag damit aber über den Expertenerwartungen. Der Nettogewinn stieg dagegen um 10,5 Prozent auf 1,16 Milliarden Dollar. Vor Sonderposten lag das Ergebnis je Aktie über der Analystenschätzung. (APA, 21.4.2016)

Links

Qualcomm

Share if you care.