Ein Fahrzeugbuch für Mädchen und Buben

Rezension21. April 2016, 12:50
11 Postings

Ein Bilderbuch rund um Autos, Bagger und Co

Nein, dieses Bilderbuch ist nicht nur für Buben. Die eigene Tochter zum Beispiel – fast zwei Jahre alt – würde wohl Stunden im Auto auf dem Fahrersitz verbringen, würden es die Eltern zulassen. Tun sie nicht – das Protestrgebrüll ist mittlerweile schon eine Art Ritual geworden. Ja, es geht um Fahrzeuge. Jede erdenkliche Art von Fahrzeugen: Mähdrescher, Kartoffelroder, Muldenkipper wie Minibagger oder Löschgruppenfahrzeug. "Normale" Pkws kommen natürlich auch vor.

"Auto, Traktor, Bagger, Kran" von Christina Braun ist nicht nur der Name des "großen Fahrzeugbuches", der Titel ist auch Programm. Auf festen, für Kleinkinder bestens geeigneten Kartonseiten werden im Großformat die einzelnen Fahrzeuge abgehandelt. Ergänzende Texte gibt es keine, warum auch? Dieses Buch ist für Kinder ab dem zweiten Lebensjahr gedacht. So bleibt einem nichts anderes übrig, als Seite für Seite jedes Gefährt durchzugehen. Macht auch Spaß. Also, vor allem den Kindern. Obwohl? Nicht jeder muss gleich wissen, wie viele PS und Ähnliches etwa ein Feldhäcksler hat. (Peter Mayr, 20.4.2016)

  • Christina Braun, "Auto, Traktor, Bagger, Kran". € 10,30 / 16 Seiten, Duden, Frankfurt am Main 2016
    foto: duden

    Christina Braun, "Auto, Traktor, Bagger, Kran". € 10,30 / 16 Seiten, Duden, Frankfurt am Main 2016

Share if you care.