Kasse machen: Die neuen Wege der Modeblogger

20. April 2016, 12:38
29 Postings

Einst hießen sie Modeblogger, mittlerweile nennt man sie Influencer. Ihre Blogs sind nur mehr ein Baustein eines Business. Es geht um Youtube, Instagram und Snapchat. Das weiß auch Streetstyle-Star Veronika Heilbrunner. Anne Feldkamp hat sie getroffen.


  • Der Designmonat Graz ist wieder da. Ab 29. April dreht sich in der steirischen Hauptstadt (fast) alles um Design. Nichts wie hin, rät Michael Hausenblas.

  • Panama hat einen schlechten Ruf. Dabei hat das Land außer Briefkastenfirmen einiges zu bieten: zum Beispiel von der Außenwelt gut abgeschirmte Indianerreservate. Stephan Hilpold war dort.

  • Mangold, Blattsalat und Co: Gregor Fauma rät Selbstversorgern, sich mit Jungpflanzen einzudecken.

  • Im Test: Alex Stranig verkostet Ginger-Beer!
  • Artikelbild
    foto: sandra semburg
Share if you care.