TV- und Radiotipps für Samstag, 23. April

Video23. April 2016, 08:00
13 Postings

Bürgeranwalt | Matrix | Bauerfeind | Highway durch die Rocky Mountains | Dem Himmel so fern | Prakti.com | Die Mothman-Prophezeiungen | Disconnect | Die Eisprinzen

17.30 MAGAZIN
Bürgeranwalt
Peter Resetarits präsentiert: 1) Schadenersatzklage gegen Spital. 2) Nachgefragt: Bankomatkarte gestohlen – Einigung mit Bank. 3) Keine Hilfe für autistisches Kind? Bis 18.15, ORF 2

18.00 FILM MARATHON
Matrix
(The Matrix, USA/AUS 1999, Lilly und Lana Wachowski) Keanu Reeves schlittert als Auserwählter beinahe acht Stunden über die TV-Bildschirme. Mit viel Science-Fiction-Flair rettet er – mehr oder weniger – die Welt, seine große Liebe, sich selbst und die Untergrundstadt Zion. Mit Laurence Fishburne, Carrie-Anne Moss und Hugo Weaving. Ab 20.40 Uhr: Matrix Reloaded. Ab 23:25 Uhr: The Matrix Revolutions. Bis 1.45, Puls 4

filmfan

19.30 MAGAZIN
Bauerfeind
Katrin Bauerfeind assistiert dem deutschen Entertainer und Autor Heinz Strunk. Zusammen mit Jacques Palminger und Rocko Schamoni agiert er im humoristischen Trio Studio Braun, das vornehmlich für seine Telefonstreiche bekannt ist. Bis 20.00, 3sat

20.15 DOKUMENTATION
Highway durch die Rocky Mountains
Ein Kamerateam auf der Reise durch Nordamerika: Sie zeigen, wo man wegen Hirschen warten muss, wo Bergschafe schwere Highway-Trucks ausbremsen und wo die Tiere ganz artig über den Zebrastreifen gehen. Bis 21.45, HR

20.15 GEFÜHLE
Dem Himmel so fern
(Far from Heaven, F/USA 2002, Todd Haynes) Herbst 1957 in Connecticut: Frank (Dennis Quaid) ist Verkaufsleiter in einem renommierten Unternehmen, und Cathy (Julianne Moore) ist die brave Vorzeigeehefrau. Als Cathy den Sohn des Gärtners, Raymond (Dennis Haysbert), kennenlernt, werden bald Gerüchte laut, die beiden hätten eine Affäre. Emotionales Melodram. Bis 22.00, 3sat

movieclips trailer vault

20.15 GOOGLE
Prakti.com
(The Internship, USA 2013, Shawn Levy) Vince Vaughn und Owen Wilson verlieren ihren Job und müssen in der modernen Welt der Jugend Fuß fassen. Sie bewerben sich bei dem Internetriesen Google für ein Praktikum. Und im Stil der Hochzeits-Crasher meistern sie das Geschehen – mit einigen Ausnahmen – fabulös. Lustig bis kitschig. Bis 22.05, ORF 1

kinocheck

20.15 HALLUZINATION
Die Mothman-Prophezeiungen
(The Mothman Prophecies, USA 2002, Mark Pellington) Richard Gere verliert seine Frau (Debra Messing) durch einen Tumor im Schläfenlappen. Bei Durchsicht ihrer Aufzeichnungen wird ihm klar, dass sie die letzten paar Wochen vor ihrem Tod Halluzinationen von einem Mottenmann hatte. Der Journalist macht sich auf die Suche nach der Erscheinung. Mystischer Thriller. Bis 22.10, ZDF neo

movie trailers m&m

20.15 VIRTUELL
Disconnect
(USA 2012, Henry Alex Rubin) Die Handlung ist in Episoden unterteilt und startet mit Reporterin Nina (Andrea Riseborough), die dem Cyberstricher Kyle (Max Thieriot) dicht auf den Fersen ist. Daneben gibt es Derek (Alexander Skarsgård) und Cindy (Paula Patton), die pleite sind: Ein Hacker hat sich mittels Trojaner an ihrem Konto bedient, kurz nachdem ihr Kind gestorben ist. Jason (Colin Ford) und Frye erhalten ebenfalls eine Episode: sie legen ein falsches Profil an, um einen Mitschüler zu mobben. Politische Kritik an der Internet-Ideologie. Bis 22.30, Servus TV

kinocheck

21.40 DOKUMENTATION
Prinzessinnen, Popstars & Girl Power: Girls, girls, girls!
Die Girlie-Kultur hat ihre eigenen Helden: Barbie, Candy, Hello Kitty und viele rosa Pop-Ikonen mehr. Sie ist auch in Romanen der sogenannten Chick-Lit verewigt und hat ihren Platz in amerikanischen Filmen und Serien. Die Dokumentation versucht sich als Kaleidoskop dieser herrschenden Girlie-Kultur. Bis 22.35, Arte

21.45 SPEKTAKULÄR
Das fünfte Element
(The Fifth Element, FRA/USA 1997, Luc Besson) New York, 2259: Die Agenten des Bösen, angeführt von Gary Oldman, attackieren die Erde. Nur Bruce Willis kann die Herrschaft des Antielements verhindern. Hübsche Setdesigns der Comiczeichner Moebius und Jean-Claude Mézières, ein bisschen Blade Runner, ein bisschen Metropolis und Kostüme von Jean-Paul Gaultier. Bis 23.45, Eins Festival

starsimuniversum

1.45 WINTERSPORT
Die Eisprinzen
(Blades of Glory, USA 2007, Josh Gordon, Will Speck) Zwei Eiskunstlaufmeister, die aus den Einzelwettkämpfen ausgeschlossen wurden, tun sich zusammen, um im Paarlauf Gold zu erringen. Amüsante Geschmacklosigkeiten und abgedrehter Witz flitzen in dieser gutgelaunten Komödie mit Will Ferrell und Jon Heder in schrillen Kostümen über das Eis. Bis 3.10, ORF 1

paramountmoviesde

9.05 FEATURE
Hörbilder: TTIP – Transatlantischer Traum oder der Ausverkauf der Demokratie?
Im Frühjahr 2013 wurde der EU-Lobby-Expertin Pia Eberhardt von einer unbekannten Quelle eine lange Wunschliste von Konzernlobbyisten und Finanzinstituten zugespielt: In den weitgehend geheim geführten Verhandlungen über das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP setzen sie auf Lockerung der Lebensmittelsicherheit, laxere Umwelt- und Arbeitsschutznormen und weniger staatlichen Schutz für Bildung und Kultur. Feature von Peter Kreysler. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE
Klassik-Treffpunkt: Elisabeth Fuchs
Renate Burtscher bittet die vielbeschäftigte Dirigentin, Kunstvermittlerin und Geschäftsführerin Elisabeth Fuchs während einer Konzertreise ins Radiocafé. Bis 11.35, Ö1

12.00 POLITIK
Mittagsjournal
Zu Gast: der Intendant der Wiener Festwochen Markus Hinterhäuser. Ein Gespräch über sein letztes Wien-Programm, den bevorstehenden Wechsel nach Salzburg sowie über den Zustand der produktiven Erschöpfung. Bis 12.56, Ö1

14.00 HÖRSPIEL
Feuer an bloßer Haut – Franz Kafka und Milena Jesenská
Ein Briefwechsel zwischen einer emanzipierten, außergewöhnlichen jungen Frau und einem entscheidungsschwachen, kränklichen und kontaktarmen Juristen voller Komplexe und Selbstzweifel: Die Briefe Franz Kafkas an die um 13 Jahre jüngere Milena zählen heute zur Weltliteratur. Ihre Briefe an ihn sind leider verlorengegangen. Von Rolf Schneider. Bis 15.00, Ö1 (Sandra Čapljak, 23./24.4.2016)

  • Artikelbild
    foto: epa/jack english
Share if you care.