Kuriose und seltsame Gesetze aus aller Welt

Ansichtssache19. April 2016, 14:57
35 Postings

Johnny Depp und seine Frau Amber Heard haben gezeigt, wie man es nicht machen sollte, als sie ihre Hunde illegalerweise nach Australien mitgenommen haben. Vielleicht hätten sie sich vorher über die Gesetzeslage informieren sollen.

Aber nicht nur Australien hat originelle Gesetze, wie diese Zusammenstellung der Kollegen vom britischen "Telegraph" zeigt.

foto: apa/dpa/felix kästle

Venedig: Tauben füttern

Um die Anzahl der Tauben auf dem Markusplatz in den Griff zu bekommen – und den Schaden, den sie Denkmälern und Gebäuden zufügen –, gilt dort ein strenges Taubenfütterungsverbot.

1
foto: apa/epa/julian stratenschulte

Deutschland: Leerer Tank auf der Autobahn

In unserem Nachbarland sollte man immer darauf achten, mit einem vollen Tank auf die Autobahn zu fahren. Sollte der Wagen wegen Spritmangels stehenbleiben, verstößt man damit gegen das Gesetz.

2
foto: ap/brennan linsley

Spanien: Fahren mit Flip-Flops

Das sollte man auch hierzulande unterlassen, aber in Spanien ist es sogar illegal.

3
foto: ap/steve helber

Virginia Beach, Virginia, USA: Fluchen am Strand

In den 1990ern wurde das Fluchen am Strand verboten –wer sich nicht zusammenreißt, kann bestraft werden.

4
foto: apa/dpa/karl-josef hildenbrand

Barcelona: Spucken

Sollte man sowieso nicht tun, aber in Barcelona wird das Spucken bestraft – wie in vielen anderen Städten rund um die Welt.

5
foto: apa/afp/timothy a. clary

Griechenland: High Heels tragen

Auf der Akropolis und anderen antiken Stätten ist das Tragen von hochhackigen Schuhen verboten. Man fürchtet Schäden durch das Schuhwerk.

6
foto: ap/charlie riedel

Singapur: Kaugummi kauen

Wenn es nicht gerade medizinischen Zwecken dient, ist das Kaugummikauen in Singapur verboten.

7
foto: apa/epa/narong sangnak

Thailand: Auf Bargeld steigen

Weil thailändische Banknoten das Konterfei des Königs tragen, ist es bei Strafe verboten, auf sie draufzusteigen. Um gleich in Thailand zu bleiben: Es ist auch gegen das Gesetz, ohne Unterwäsche das Haus zu verlassen.

8
foto: ap/polfoto/jens dresling

Dänemark: Satt und vorsichtig

In Dänemark muss man in Restaurants nur dann zahlen, wenn man wirklich satt ist. Bevor man nach dem Restaurantbesuch die Autofahrt nach Hause antritt, ist man dazu angehalten, nachzusehen, ob eh kein schlafendes Kind unter dem Wagen liegt.

9
foto: reuters/yuya shino

Japan: Fett ansetzen

In Japan darf man per Gesetz nicht fett sein: Der Gesetzgeber gibt vor, dass die Taille von Männern ab 40 maximal 80 Zentimeter Umfang haben darf.

10
foto: apa/ralf hirschberger

Schweiz: Nachts Toilette spülen

Bei den Eidgenossen kann man (theoretisch) Probleme bekommen, wenn man nach 22 Uhr die Klospülung betätigt.

11
foto: apa/epa/angelika warmuth

Andere seltsame Gesetze

In Eureka, Nevada, USA, darf ein Mann mit Bart keine Frauen küssen. In Portugal darf man nicht ins Meer pinkeln.

In Mailand wiederum ist gesetzlich vorgeschrieben, immer zu lächeln, außer man besucht ein Begräbnis. (red, 19.4.2016)

12
Share if you care.