Freiburg einen Schritt näher am Aufstieg

18. April 2016, 22:24
6 Postings

Tabellenführer nach 2:2 in Braunschweig sieben Punkte vor Drittplatziertem Nürnberg

Braunschweig – Der SC Freiburg ist dem Aufstieg in die deutsche Fußball-Bundesliga am Montagabend einen weiteren Schritt näher gerückt. Der Spitzenreiter der zweiten Liga erreichte dank eines späten Kopftores von Marc-Oliver Kempf (94.) bei Eintracht Braunschweig ein 2:2 (0:0) und führt nun einen Punkt vor RB Leipzig.

Der auf Relegationsplatz drei liegende 1. FC Nürnberg liegt sieben Zähler zurück. Vier Runden sind noch zu spielen. (APA, 18.4. 2016)

Share if you care.