Kultshooter "Goldeneye 007" in erstem "Doom" nachgebaut

18. April 2016, 12:11
9 Postings

Neuer Mod lässt in "Doom" als James Bond spielen und bringt Neuerungen

Was für "Doom 2" bereits seit langer Zeit möglich ist, ermöglicht nun ein Update für den Vorgänger: In "Doom" kann künftig als "007"-Agent James Bond gekämpft werden. Der Mod "Goldeneye 007 Tc Gzdoom", der auf ModDB angekündigt wurde, ermöglicht es.

Dadurch wird der N64-Ego-Shooter "Goldeneye 007" komplett in die Engine des klassischen "Doom" übertragen, was nicht nur das Aussehen, sondern auch die Geschwindigkeit beeinträchtigt.

demo_the _man
Video: Gameplay des Mods.

Kleine Verbesserungen gegenüber dem vorigen Mod sollen auch enthalten sein, etwa dynamisches Licht, verbesserte Waffen und Höhenunterschiede. Außerdem sind zusätzliche Features wie Cutscenes im Comicstil und Einzeiler, die man im Spiel zu hören bekommt, geplant.

Beta für "Doom"-Remake verlängert

Das Remake von "Doom" erscheint hingegen am 13. Mai für PC, Playstation und Xbox One. Für den Multiplayer-Modus steht derzeit eine offene Beta zur Verfügung, die um einen Tag bis 19. April verlängert wurde. (fps, 18.4.2016)

  • Der Mod "Goldeneye 007  Tc Gzdoom" bringt ungewohnte Änderungen.
    foto: screenshot: red

    Der Mod "Goldeneye 007 Tc Gzdoom" bringt ungewohnte Änderungen.

Share if you care.