Napoli verliert bei Inter, Juve riecht den Titel

16. April 2016, 22:59
68 Postings

Gewinnt die alte Dame bei Palermo, ist alles klar in der Serie-A

Mailand – SSC Napoli kann den Gewinn der italienischen Fußball-Meisterschaft in dieser Saison wohl endgültig abschreiben. Am Samstagabend verlor der Zweite bei Inter Mailand mit 0:2 (0:2). Gewinnt Spitzenreiter Juventus am Sonntag das Heimspiel gegen Palermo, liegt der Serienmeister aus Turin fünf Runden vor Saisonende bereits neun Zähler vor dem ersten Verfolger aus Neapel.

Mauro Icardi brachte Inter bereits in der 4. Minute in Führung, für den Argentinier war es sein 15. Saisontor. Marcelo Brozovic erzielte knapp vor dem Pausenpfiff den zweiten Treffer der Mailänder. Ohne den gesperrten Topscorer Gonzalo Higuain war Napoli offensiv harmlos. Inter liegt als Vierter nun drei Zähler hinter der drittplatzierten AS Roma, die aber ihrerseits in der 33. Runde noch Sonntag in Bergamo im Einsatz ist. (APA, 16.4.2016)

Share if you care.