TV- und Radiotipps für Sonntag, 17. April

Video17. April 2016, 08:00
posten

Pressestunde: Wahl 16 | Heimat, fremde Heimat | Gullivers Reisen | Metropolis | Erlebnis Bühne: Künstlerportrait | Das Geisterhaus | Im Zentrum | Snowpiercer

11.05 DISKUSSION
Pressestunde: Wahl 16
Die Fragen an Andreas Khol stellen Martina Salomon (Kurier) und Wolfgang Geier (ORF). Rudolf Hundstorfer stellt sich den Fragen von Eva Weissenberger (News) und Hans Bürger (ORF). Bis 13.00, ORF 2

13.05 MAGAZIN
Panorama: Ein Leben für die Feuerwehr
Nina Horowitz präsentiert Beiträge zum Engagement der freiwilligen Feuerwehr. Zusammengesellt von Elisabeth Stenitzer. Bis 13.30, ORF 2

13.30 MAGAZIN
Heimat, fremde Heimat
Lakis Jordanopoulos präsentiert 1) Brandanschlag auf das Roma-Zeltlager – was ist geschehen? 2) Radio Afrika TV – 19-jähriges Jubiläum. 3) Weitblicke mit ZAZ – einer Botschafterin fürs Miteinander. Bis 14.00, ORF 2

13.45 ABENTEUER
Gullivers Reisen – Da kommt was Großes auf uns zu
(Gulliver’s Travels, USA 2010, Rob Letterman) Gulliver (Jack Black) arbeitet als Leiter der Postabteilung bei der New York Tribune. Um der Reisereporterin Darcy (Amanda Peet) zu gefallen, gibt er sich als Berichterstatter aus und wird von ihr ins Bermudadreieck geschickt. Dort gerät Gulliver in einen heftigen Sturm und landet in Liliput. Letterman verwandelt Jonathan Swifts Geschichte in ein humoristisches Abenteuer mit viel Liebe zum Detail. Bis 15.05, ORF 1

foxkino

17.00 MAGAZIN
Metropolis
1) Metropolenreport: Pafos – Die zypriotische Küstenstadt wird 2017 europäische Kulturhauptstadt. 2) Chronik eines Abschieds: Antoine Leiris im Fernsehinterview. 3) Revolution: Portrait der Pussy-Riot-Aktivistin Nadja Tolokonnikow. 4) Nabil Ayouchs Sozialdrama über Prostitution in Marokko. 5) Susan-Meiselas-Werkschau in Frankfurt. 6) Brigitte Waldachs gezeichnete Zeitgeschichte. Bis 17.45, Arte

19.35 MAGAZIN
Erlebnis Bühne: Künstlerportrait
Hermi Löbl im Gespräch mit Agnes Fink und Helmut Lohner. Ab 20.15 Uhr: Jedermann. Bis 22.00, ORF 3

20.00 THEMENABEND
Oktoskop: Wilfried Scheutz – Antiheld
Regisseur Tristan Zahornicky und Wilfried Scheutz sind gemeinsam zu Gast bei Lukas Maurer. Bis 21.25, Okto

20.15 FAMILIE
Das Geisterhaus
(The House of the Spirits, D/DK/P 1993, Bille August) Glanzvolle Verfilmung von Isabel Allendes Familiendrama vor dem Hintergrund der politischen Entwicklung Chiles, prominent dargestellt: Jeremy Irons, Meryl Streep, Glenn Close, Vanessa Redgrave. Bis 22.35, Arte

kilkenny1978

21.45 DISKUSSION
Anne Will: Heute kleiner Lohn, morgen Altersarmut – Versagt der Sozialstaat?
Gäste: Hannelore Kraft (Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen), Marcel Fratzscher (Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung), Susanne Neumann (Putzfrau und Vorsitzende des IG BAU-Bezirksverbands Emscher-Lippe-Aa), Rainer Hank (Ressortleiter Wirtschaft bei der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung") und Hubertus Porschen (Vorsitzender des Verbands "Die Jungen Unternehmer"). Bis 22.45, ARD

22.00 DISKUSSION
Im Zentrum: Wie groß ist der Notstand? – Streit ums Asyl
Bei Ingrid Thurnher: Josef Cap (Klubobmann SPÖ), Reinhold Lopatka (Klubobmann ÖVP), Heinz-Christian Strache (Klubobmann FPÖ), Eva Glawischnig (Klubobfrau Die Grünen), Matthias Strolz (Klubobmann NEOS) und Robert Lugar (Klubobmann Team Stronach). Bis 23.10, ORF 2

22.45 TSCHU TSCHU
Snowpiercer
(Seolgugyeolcha, KOR/USA 2013, Bong Joon-ho) Im Jahr 2031 ist unser Planet zu einem leblosen Eisbrocken erstarrt. Die Überlebenden befinden sich in einem Zug, der seit Beginn der Eiszeit durch die Landschaft fährt. Innerhalb des Zuges herrscht eine Zweiklassengesellschaft. Skurril und außergewöhnlich zugleich. Bis 1.10, Pro 7

ascotelitefilm

23.30 MAGAZIN
Titel, Thesen, Temperament
1) Boko Haram und der Terror im Herzen Afrikas: Die geraubten Mädchen. 2) Die Unterwasserskulpturen des britischen Künstlers Jason deCaires Taylor. 3) Das Multaka-Projekt des Pergamos-Museums: Flüchtlinge werden zu Museumsführern ausgebildet. Ein Projekt des Pergamon Museums in Berlin. Bis 0.00, ARD


Unsere Radiotipps:

9.05 PLAUDEREI
Café Sonntag: "Priol for Präsident"
Zu Gast bei Oliver Baier ist der Kabarettist Urban Priol. Bis 10.00, Ö1

11.00 MAGAZIN
Medienwerkstatt Radiococktail
Die Geschichte der Gastarbeiter hat Mitte der 60er Jahre begonnen. Das Radioprojekt Kam ich als Gast? zeigt, wie sich das Leben der Menschen aus der Türkei oder Ex-Jugoslawien gestaltet hat. Interview mit Ahmet Kaya. Bis 212.00, Radio Fro 105.0 und fro.at

14.00 PLAUDEREI
Opernsalon
Aus dem Veranstaltungsprogramm der Freunde der Wiener Staatsoper. Ursula Magnes im Gespräch mit Sopranistin Diana Damrau. Bis 15.40, Radio Klassik Stephansdom

14.05 MAGAZIN
Menschenbilder: "Reporterin aus Leidenschaft"
Am 27. April wird die Schweizer Journalistin Margrit Sprecher im Rahmen des Schweizer Medienpreises den "Lifetime Achievement Award" erhalten, gerade rechtzeitig vor einem runden Geburtstag. Bis 14.55, Ö1

16.00 MAGAZIN
Ex libris
Julia Zarbach präsentiert: 1) Die geheime Liebe der Charlotte Brontë von Jolien Janzing. 2) Miguel de Cervantes. Ein wildes Leben von Uwe Neumahr. 3) Werke in sechs Bänden von Ernst Jandl. 4) Der Übersetzer der Sehnsüchte von Ibn Arabi. 5) Jugendbuch des Monats. Bis 17.00, Ö1

18.15 MAGAZIN
Moment am Sonntag: Der Bart. Gesichtsbehaarung mit Botschaft
Die Themen gehen von Gesichtsbehaarung in Zusammenhang mit Religion bis zur Wiederauferstehung der Rasierstube. Ausserdem: ein Stammtisch, bei dem Bartträger Stylingtipps austauschen können. Gestaltung: Thomas Gasser, Lukas Tremetsberger und Bea Sommersguter. Bis 19.00, Ö1 (Sandra Čapljak, 16./17.4.2016)

Share if you care.