TV- und Radiotipps für Freitag, 15. April

Video15. April 2016, 06:00
1 Posting

Wir in den wilden Zwanzigern | Heimatleuchten | Zweimal lebenslänglich | Der Mann mit dem Fagott | Makro: Medikamente für alle! | Chinatown | Inglourious Basterds | Die Queen

20.15 DOKUMENTATION
Wir in den wilden Zwanzigern – Aufbruch aus dem Chaos (1/2)
Moderator Martin von Mauschwitz taucht ab in eine Zeit zwischen Aufbruch, Hoffnung und Lebenshunger. Er berichtet von politischen und gesellschaftlichen Kämpfen, aber auch vom Glamour dieser Jahre. Zweiter Teil: 22. April, 20.15. Bis 21.00, WDR

20.15 DOKUMENTATIONSREIHE
Heimatleuchten: Mode und die Macht der Tracht
Modedesignerin Marina Hoermanseder geht auf eine Reise durch das Salzkammergut und gleichzeitig auf die Suche nach dem letzten Schrei in Sachen Dirndl und Lederhose. Bis 21.15, Servus TV

20.15 MORD
Zweimal lebenslänglich
(D 2015, Johannes Fabrick) Franziska (Julia Koschitz) und Sebastian (Felix Klare) sind ein ganz normales Pärchen. Umso verwirrender, dass Sebastian eines heiteren Morgens von der Polizei wegen Mordes verhaftet wird. Nach monatelanger Untersuchungshaft kommen bei Franziska Zweifel auf. Gut gespielt von Koschitz. Bis 21.45, Arte

die trailer von arte

20.15 UDO JÜRGENS
Der Mann mit dem Fagott
(D/AT 2011, Miguel Alexandre) Ein Querschnitt durch das Leben des Sängers Udo Jürgens. Verfilmt nach seinem gleichnamigen autobiografischen Bestseller. Mit Christian Berkel, David Rott, Ulrich Noethen und Udo Jürgens als Udo Jürgens. Bis 23.50, ORF 3

universum film

21.00 MAGAZIN
Makro: Medikamente für alle!
Das Magazin beschäftigt sich mit der Vorgehensweise der Pharmaindustrie und fragt nach, wie Anreize für die Medikamentehersteller geschaffen werden können, in die Forschung von Krankheiten zu investieren, die wenig lukrativ sind. Eva Schmidt versucht die Antwort zu finden. Bis 21.30, 3sat

22.35 DETEKTIV
Chinatown
(USA 1974, Roman Polański) 1937: Jake Gittes (Jack Nicholson) hat eine aufblühende Detektei in Los Angeles. Als eine Kundin – wie so viele andere Frauen vor ihr – ihn beauftragt ihrem Mann zu folgen, um ihm eine Affäre nachzuweisen, beginnen die Verwirrungen und das Drama erst. Mit Faye Dunaway. Bis 0.40, 3sat

bfitrailers

22.45 DOKUMENTATION
Universum History: Pompeji – Das Rätsel der Steinmumien
Der Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 nach Christus gilt als eine der größten Naturkatastrophen der Menschheitsgeschichte. Die meterdicke Ascheschicht begrub die Stadt mit rund 20.000 Einwohnern innerhalb von wenigen Stunden. Chris Holts Dokumentation rekonstruiert
die Geschichte und erklärt, weshalb man nur noch steinerne Mumien in Pompeji findet. Bis 23.30, ORF 2

22.45 SKALP
Inglourious Basterds
(USA/D 2009, Quentin Tarantino) Eine Gruppe amerikanischer Soldaten skalpiert unter dem Befehl von Brad Pitt böse Nazis._Und eine traumatisierte Jüdin wird zur Femme fatale. In rasantem Erzähl tempo verflicht Tarantino zwei Rachefeldzüge und schreibt dabei die Geschichte um. Bis 1.20, SRF 2

trailerbluray

23.00 MAGAZIN
Aspekte
1) Bauernopfer: Maguire als Schachgenie Bobby Fischer. 2) Der Fall Böhmermann. 3) Viel Lärm um Shakespeare: Zum 400. Todestag des King of Drama. 4) Georgette Tsinguirides (Choreologin). Bis 23.45, ZDF

23.25 MAGAZIN
Kurzschluss: Sondersendung Filmfest Dresden
1) Im Rahmen des 70-jährigen Jubiläums der DEFA zeigt das Filmfest Dresden eine Retrospektive von Jürgen Böttcher – einem der größten Dokumentarfilmer und Künstler der DDR. 2) Die Sektion Fotofilm gibt es nun schon zum dritten Mal auf dem Filmfest Dresden. Interview mit zwei Kuratorinnen der Sektion. Außerdem: Ab 23.35 Uhr: Däwit. Ab 23.55 Uhr: Blaue Mäuse gibt es nicht. Ab 0.10 Uhr: Nachlass. Ab 0.15 Uhr: Schleier. Ab 0.25 Uhr: Musik. Bis 1.05, Arte

23.30 BRITISCH
Die Queen
(The Queen, GB/USA/F/I 2006, Stephen Frears) Die Nachricht vom Unfalltod Prinzessin Dianas verbreitet sich um die Welt. Hier setzt Stephen Frears an und thematisiert die Reaktion der Königin auf den Tod der Schwiegertochter. Helen Mirren gibt Elizabeth II, die zunächst nicht öffentlich reagiert. Bis 1.05, ORF 2

concorde homeentertainment

Unsere Radiotipps:

9.05 MAGAZIN
Kontext
Wolfgang Ritschl stellt vor: 1) Wer kriegt was und warum? von Alvin Roth. 2) Der kreative Mensch von Wolfgang Ullrich. 3) Klimaschock von Gernot Wagner und Martin L. Weitzman. 4) Immun von Eula Biss. Bis 9.42, Ö1

17.30 MAGAZI
Lebenswege
Elisabeth Ben David-Hindler macht mit dem Projekt Steine der Erinnerung das Schicksal der im Holocaust umgekommenen jüdischen Einwohner Wiens sichtbar. Bis 17.55, Radio Klassik Stephansdom

18.20 MAGAZIN
Europajournal
1) Die politischen Tumulte in der Ukraine. 2) Die Probleme der Opposition in Russland. 3) Die Versuche in Polen, die Geschichte umzuschreiben. 4) Granada – der Marihuana-Hotspot Europas. Bis 18.55, Ö1

19.05 MAGAZIN
Dimensionen: Literarische Soiree
Vea Kaiser (Autorin), Klaus Kastberger (Literaturwissenschafter) und Peter Klein (Ö1 Programmchef) über: 1) Straße der Wunder von John Irving. 2) Biografie von Maxim Biller. 3) Wir kommen von Ronja von Rönne. Bis 20.00, Ö1 (Sandra Čapljak, 16.4.2016)

Share if you care.