Montenegro: Protokoll zu Nato-Beitritt wird im Mai unterzeichnet

13. April 2016, 11:47
20 Postings

Vertreter Montenegros werden am Nato-Gipfel in Warschau teilnehmen dürfen

Podgorica/Brüssel – Ein Protokoll über den Beitritt Montenegros zur Nato wird am 19. Mai unterzeichnet. Das kündigte Vesko Garcevic, Montenegros Koordinator für den Nato-Beitritt, gegenüber dem Sender RTCG am Mittwoch an.

Danach soll in den Nato-Staaten die Ratifizierung des Beitrittsabkommens beginnen, sagte Garcevic. Ihr Abschluss wird bis Frühjahr 2017 erwartet. Vertretern Montenegros wird es gleich nach der Unterzeichnung des Protokolls ermöglicht werden, den Nato-Treffen beizuwohnen, darunter auch dem im Juli stattfindenden Nato-Gipfel in Warschau.

Die Nato hatte Montenegro im Dezember eingeladen, sich der Allianz anzuschließen. In Montenegros selbst gehen die Meinungen darüber auseinander. Dem Beitritt widersetzt sich allen voran die serbisch ausgerichtete Opposition. (APA, red, 13.4.2016)

Share if you care.