Fußgängerin in Wien von Lkw überrollt und getötet

13. April 2016, 10:25
149 Postings

47-jähriger Lastwagenfahrer wollte bei Mariahilfer Gürtel abbiegen

Wien – In Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus ist Mittwochfrüh eine 54 Jahre alte Fußgängerin von einem Lkw überrollt und getötet worden. Die Frau wollte kurz nach 8.30 Uhr den Mariahilfer Gürtel auf der Höhe der Clementinengasse überqueren, als sie von dem abbiegenden Fahrzeug eines 47-Jährigen erfasst wurde, berichteten Polizei und Wiener Berufsrettung.

"Wir waren mit zwei Rettungswagen an Ort und Stelle, konnten aber nichts mehr für die Patientin tun", sagte Rettungssprecher Andreas Huber. Die Frau hatte schwere Verletzungen erlitten. Laut Polizei befindet sich an der Unfallstelle kein Zebrastreifen. (APA, 13.4.2016)

Share if you care.