Legend Spirit von Montblanc: Süßer Geist

Test21. April 2016, 11:53
2 Postings

Kardamom, Zedernholz, Eichenmoos

Bei der Besteigung des nächsten Gipfels könnte man leicht in Versuchung kommen, den Flakon aus dem Hause Montblanc (übersetzt: weißer Berg) mit dem mit hausgebranntem Schnaps gefüllten Flachmann zu verwechseln.

Dieser Alkohol ist aber mehr für Nase als für Mund gedacht. Außer vielleicht wenn, ob des anregenden Frühlingsduftes, das Gegenüber nicht mehr vom Träger des betörenden Eau lassen kann und zart dessen Hals liebkost. Nach dem schwarzen Legend-Vorgänger haben Nathalie Lorson und Oliver Cresp die Legende um den Spirit – also den Geist – erweitert.

Der Geist ist in diesem Fall aber sehr süß. Die maskuline Herznote aus Kardamom, Zedernholz und Eichenmoos offenbart sich erst, wenn man den Abstieg des Berges antritt. Hoffentlich hat man bis dahin nicht zu viel des Hausgebrannten getrunken. (Alex Stranig, RONDO, 21.4.2016)

  • Montblanc Legend Spirit, Eau de Toilette, 50 ml, 52 Euro
    foto: hersteller

    Montblanc Legend Spirit, Eau de Toilette, 50 ml, 52 Euro

Share if you care.