Protest: Pornoseite XHamster verbannt User aus North Carolina

12. April 2016, 07:37
269 Postings

Protest gegen Anti-LGBT-Gesetzgebung in dem US-Staat – Betreiber kritisieren Doppelmoral

In den vergangenen Jahren haben die Rechte für Personen mit nichtheterosexueller Ausrichtung sowie Transgender in den USA einen deutlichen Schritt nach vorn gemacht. Dies trifft allerdings nicht auf ungeteilte Begeisterung, konservative Politiker versuchen mit immer neuen Tricks alle Änderungen in diesem Bereich zu blockieren. Aktuell steht dabei der Bundesstaat North Carolina im Zentrum der Diskussion, wurde dort doch unlängst ein Gesetz beschlossen, dessen einziges Ziel es ist, antidiskriminierende Regelungen zu unterbinden.

Paypal

Diese Entscheidung hat in den vergangenen Wochen bereits für breiten Protest gesorgt, dabei haben sich auch einige IT-Unternehmen zu Wort gemeldet. So hat etwa der Bezahldienstleister PayPal angekündigt, seine Pläne für eine neue Firmenzentrale in North Carolina auf Eis zu legen, sollten die lokalen Gesetzgeber es sich nicht noch einmal anders überlegen. Man stehe für Inklusion, und wenn diese in North Carolina nicht rechtlich garantiert werden könne, werde man sich eben in anderen Bundesstaaten umsehen.

Xhamster

Nun meldet sich eine neue Stimme in der Diskussion zu Wort – und zwar eine, die so manchen "anständigen" Bewohnern von North Carolina mehr weh tun könnte als jedes Unternehmen. Die beliebte Pornoseite XHamster hat eine Blockade gegen den US-Bundesstaat verkündet. Bis die diskriminierende Regelung rückgängig gemacht werde, sollen Zugriffe von Nutzern aus North Carolina auf den eigenen Service blockiert werden. Man habe immer für Gleichberechtigung gekämpft, heißt es in einem Statement gegenüber der "Huffington Post", insofern könne man diese Diskriminierung nicht akzeptieren.

Doppelmoral

Die Betreiber von XHamster können sich in diesem Zusammenhang aber auch den einen oder anderen Seitenhieb nicht ersparen. Geht es nach den beliebtesten Suchbegriffen auf der eigenen Webpage, scheinen die Einwohner von North Carolina nämlich kein all zu großes Problem mit den betreffenden Themen zu haben, kritisiert man die herrschende Doppelmoral. So hätte es allein im März 2016 400.000 Anfragen bei XHamster nach dem Begriff "transsexuell" gegeben. (red, 12.4.2016)

Share if you care.