TV- und Radiotipps für Montag, 11. April

11. April 2016, 06:00
1 Posting

Klartext, Der Krokodil-Flüsterer, Ein gefährliches Angebot, Thema, Die Gräfin, Wer wird Präsident? – Der Eignungstest, Frankenstein

19.45 MAGAZIN
Klartext
Rede und Antwort bei Martin Thür steht ÖVP-Bundespräsidentschaftskandidat Andres Khol. Ab 20.15 Uhr ist die Sendung online abrufbar, und um 23.25 Uhr ist sie im Hauptkanal ATV zu sehen. Bis 20.15, ATV 2

20.15 DOKUMENTATION
Der Krokodil-Flüsterer
Schamane Chito hat vor Jahren ein sterbendes Krokodil wieder gesundgepflegt und es Poncho genannt. Der Film zeigt die innige Beziehung zwischen einem der furchterregendsten Raubtiere der Welt und einem Menschen. Bis 21.10, Servus TV

20.15 THRILLER
Ein gefährliches Angebot
(D 2016, Hannu Salonen) Eine junge, ehrgeizige Polizistin ist gelangweilt von ihrem Polizeialltag. Da bekommt sie ein verlockendes Jobangebot von ihrem ehemaligen Ausbildner, der eine private Sicherheitsfirma leitet. Sie gerät in einen mörderischen Zwiespalt zwischen Gut und Böse, Macht und Verführung. Mit Petra Schmidt-Schaller und Armin Rohde. Bis 21.45, ZDF

foto: zdf

21.10 MAGAZIN
Thema
1) Doppelmord in Kapfenberg – wenn verlassene Männer die Kontrolle verlieren. 2) Match um Millionen – Bäcker gegen Habsburg. 3) Die Lebensmittelretterin. Bis 22.00, ORF 2

21.50 SOZIALDRAMA
Die Gräfin
(D/USA 2009, Julie Delpy) Gräfin Erzsébet Báthory (Julie Delpy) ist die mächtigste Frau Ungarns. Auf dem Höhepunkt ihrer Macht verliebt sie sich in den viel jüngeren István Thurzo (Daniel Brühl). Als die Beziehung der beiden von Istváns Vater durch eine Intrige hintertrieben wird, wird die Herzogin zur Bestie. Bis 23.25, Arte

foto: arte/serenity film

22.05 POLITSHOW
Wer wird Präsident? – Der Eignungstest
Witze erzählen, kulinarische Herausforderungen meistern und Reden halten mussten die Bundespräsidentschaftskandidaten Irmgard Griss und Richard Lugner in der ersten Sendung. Dieses Mal steigen Rudolf Hundstorfer (SPÖ) und Norbert Hofer (FPÖ) in den Ring. Bis 23.40, Puls 4

22.30 MAGAZIN
Kulturmontag
Martin Traxl mit: 1) Das neue Programm der Stimmenfälscher maschek 2) Doku Future Baby über den reproduzierten Menschen 3) Aus für Essl-Museum – oder ist das letzte Wort noch nicht gesprochen? 4) Das Gefühl der Welt vom Soziologen Heinz Bude. Um 23.35 Uhr folgt die Dokumentation Anima – André Hellers Paradies in Marrakesch. Bis 0.00, ORF 2

23.25 GRUSELKULT
Frankenstein
(USA 1931, James Whale) Der Wissenschafter Doktor Frankenstein (Colin Clive) ist von der Idee besessen, aus toter Materie neues Leben zu erschaffen. Nachts schleicht er sich auf Friedhöfe und stiehlt mit seinem Assistenten Leichen, mit deren Körperteilen er Experimente durchführt. Legendär! Bis 0.35, Arte

foto: arte/universal studios

Radio-Tipps für Montag

9.05 WISSEN
Radiokolleg
Diese Woche lernt man mehr über 1) Leben auf fremde Kosten – offene Rechnungen der Globalisierung. 2) What's up? Das Selfie einer Generation. 3) Mythos Buena Vista Social Club. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

17.55 MAGAZIN
Betrifft: Geschichte
Erst am 1. Mai 1816, aufgrund der Neuordnung Europas nach dem Wiener Kongress, kam Salzburg endgültig zur Habsburgermonarchie. Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

19.00 MAGAZIN
Homebase: Selbstversorger im Burgenland
Für eine Handvoll Menschen im Südburgenland ist die Auseinandersetzung mit der eigenen Nahrung mehr als nur ein Trend. Bis 22.00, FM4

21.00 FEATURE
Tonspuren: Miguel de Cervantes Saavedra zum 400. Todestag
Miguel de Cervantes Saavedra hat mit Don Quijote de la Mancha den ersten modernen Roman verfasst – das neben der Bibel am häufigsten übersetzte Buch der Welt. Bis 21.40, Ö1 (Oliver Mark, 11.4.2016)

Share if you care.