Pehamberger neuer Ärztlicher Leiter im Rudolfinerhaus

7. April 2016, 15:58
8 Postings

Langjähriger Leiter der Wiener Universitäts-Hautklinik übernimmt Privatkrankenhaus in Döbling


Wien – Der langjährige Chef der Universitäts-Hautklinik an der Med-Uni Wien, Hubert Pehamberger, ist neuer Ärztlicher Leiter des Privatkrankenhauses Rudolfstiftung in Wien-Döbling. Pehamberger widmete sich während seiner medizinischen und wissenschaftlichen Laufbahn der Dermatologie sowie der Hautkrebsforschung.

Zuletzt fungierte der Arzt als Vorstand der Universitätsklinik für Dermatologie der MedUni Wien sowie als Leiter der dortigen Abteilung für Allgemeine Dermatologie. Sein spezielles Interesse galt der onkologischen Forschung. Man sei außerordentlich erfreut, mit Pehamberger eine "Koryphäe der österreichischen Medizin" für das Krankenhaus gewinnen zu können, betonte Georg Semler, der Vorstand des Rudolfiner-Verein – Rotes Kreuz, bei einer Pressekonferenz am Donnerstag. Die qualitativ optimale Patientenbetreuung, sei das wichtigste Ziel, fügte Pehamberger hinzu. Seine neue Funktion hat der Dermatologe mit Anfang des Monats angetreten. (APA, 7.4.2016)

Share if you care.