Mitfahrgelegenheit – Erzählen Sie uns von Ihren Erlebnissen

User-Diskussion11. April 2016, 07:00
157 Postings

Mitfahrgelegenheiten sind eine beliebte und günstige Alternative zu herkömmlichen Reisemöglichkeiten. Und wer einmal eine genutzt hat, weiß: Beim Fahren kommen die Leute zusammen. Wir möchten wissen, welche Mitfahrgeschichten Sie erzählen können

Bei Einbruch der Dunkelheit mitgeteilt zu bekommen, dass der Fahrer "ein bisschen" nachtblind sei und deswegen (noch) langsamer fahren müsse. Sich in einem Mini auf dem Mittelsitz Erweckungserlebnisse nach spirituellen Drogenerfahrungen anhören, stundenlang. Oder einem Hörbuch von unfassbarer Dummheit für fünf Stunden nicht entkommen zu können – all dies kann man günstig haben, ist man bereit, in eine Mitfahrgelegenheit zu investieren.

Günstige Alternative

Situationen wie diese spiegeln die potenziell skurrilen Begebenheiten wider, die eine Reise mit fremden Personen bereithalten kann. Oftmals vollzieht sich das Ganze aber natürlich völlig harmlos und entspannt. Das Hauptargument, eine Mitfahrgelegenheit in Anspruch zu nehmen, ist dabei der Preisfaktor. Die über diverse Internetportale zu buchende Fahrten sind zumeist deutlich billiger als die Reise mit Zug und Bahn. Auch spontan ist oft noch ein Platz frei.

Aber es gibt auch Probleme im Mitfahrerparadies: Die größte deutschsprachige Seite Mitfahrgelegenheit.de wurde kürzlich vom Netz genommen. Nachdem gebührenpflichtige Buchungen zu Unmut bei den Benutzern und Umgehungsversuchen bei selbigen geführt haben, übernimmt das französische BlaBlaCar die Seite. Ob der neue Besitzer ohne Gebühren auskommt, wird sich noch zeigen.

Erzählen Sie von Ihren Erlebnissen

Wir möchten von Ihnen jedenfalls Ihre besten Mitfahrgelegenheitsgeschichten hören. Nutzen Sie Mitfahrgelegenheiten? Ist es eine regelmäßige Option oder eher eine Notlösung? Sind es Kostengründe, die solche Fahrten für Sie attraktiv machen, oder interessiert Sie auch der Austausch mit fremden Menschen? Ob absurd, spektakulär oder einfach erfreulich, berichten Sie uns, was Sie auf den Straßen Europas erlebt haben. (jmy, 11.4.2016)

  • Eine Autoreise, die kann lustig sein. Eine Autoreise, die kann schön sein.

    Eine Autoreise, die kann lustig sein. Eine Autoreise, die kann schön sein.

Share if you care.