Ivanschitz legt Siegtreffer für Seattle auf

4. April 2016, 12:03
12 Postings

Ex-Fußballteamkapitän über 90 Minuten im Einsatz

Seattle – Der österreichische Ex-Fußballteamkapitän Andreas Ivanschitz und die Seattle Sounders haben am Wochenende in der vierten Runde der nordamerikanischen Major League Soccer (MLS) erstmals in dieser Saison gepunktet. Seattle besiegte Montreal Impact mit 1:0. Ivanschitz, der durchspielte, bereitete den Siegestreffer von Clint Dempsey (79.) per Eckball vor.

Seattle blieb dennoch Schlusslicht in der zehn Clubs umfassenden Western Conference. Von den drei Toren der Sounders hat Ivanschitz eines erzielt und eines vorbereitet. (APA, 4.4.2106)

Share if you care.