276.000 Vorbestellungen für Teslas Model 3

4. April 2016, 09:00
277 Postings

Interesse höher als erwartet – Elektroauto kostet 35.000 Euro und soll Reichweite von 350 Kilometern haben

Palo Alto – Der US-Elektroautospezialist Tesla hat in drei Tagen bereits 276.000 Vorbestellungen für seinen neuen, günstigeren Wagen Model 3 erhalten. Das gab Firmenchef Elon Musk am Sonntag auf Twitter bekannt.

Das Interesse sei deutlich höher als erwartet, Tesla werde seine Produktionspläne überdenken müssen, erklärte er. Mit bisher anvisierten Kapazitäten bräuchte Tesla mehr als drei Jahre, um dieses Volumen abzuarbeiten.

1.000 Euro hinterlegen

Die Vorbestellungen bedeuten auch eine Finanzspritze von mehr als 270 Millionen Dollar (236 Millionen Euro) für Tesla – denn die Interessenten müssen 1.000 Dollar hinterlegen. Der Model 3 zum Preis ab 35.000 Dollar soll Ende 2017 auf den Markt kommen.

In der Vergangenheit hat Tesla allerdings zuvor angekündigte Auslieferungstermine nicht einhalten können. Der Model 3 soll mit komplett aufgeladener Batterie eine Reichweite von 350 Kilometern haben. (APA, dpa, 4.4.2016)

  • Begehrtes Objekt: Model 3 von Tesla.
    foto: tesla

    Begehrtes Objekt: Model 3 von Tesla.

Share if you care.