Drohnenflug zeigt Fortschritte bei Apple-Zentrale

4. April 2016, 08:19
39 Postings

Das neue Gebäude kostet fast fünf Milliarden Dollar und soll zu Jahresende fertig sein

Ein neues Video zeigt, wie schnell die Arbeiten am neuen Apple-Hauptquartier voranschreiten. Der Bau soll zu Jahresende fertig sein und wird dann insgesamt fast fünf Milliarden Dollar gekostet haben. Mittlerweile wurden bereits Glasflächen verbaut, ebenso sind Solarzellen für die zusätzliche Stromversorgung des Gebäudes zu sehen.

matthew roberts

Fitnesscenter und Veranstaltungshalle

Das mittlerweile mit dem Spitznamen "Ufo" versehene Gebäude verfügt über mehr als 11.000 Parkplätze. Zu sehen ist im Drohnenflug auch das neue Auditorium, wo künftige Apple-Events abgehalten werden. Für Mitarbeiter gibt es zahlreiche Sondereinrichtungen, etwa ein riesiges Fitnesscenter. Mit dem Bau neuer Hauptgebäude setzen sich momentan zahlreiche IT-Konzerne ein Denkmal. So bastelt auch Facebook an einem massiven Zentrum, Google erweiterte sein Hauptquartier ebenfalls um einen Campus. (red, 4.4.2016)

  • Der riesige Apple-Campus ist eine der größten Baustellen in den USA
    foto: screenshot

    Der riesige Apple-Campus ist eine der größten Baustellen in den USA

  • So soll das UFO aussehen, wenn es fertig ist
    foto: apa/afp/edelson

    So soll das UFO aussehen, wenn es fertig ist

Share if you care.