Leverkusen schenkt Wolfsburg dreimal ein

1. April 2016, 23:01
10 Postings

Wölfe im Kampf um einen Europacupplatz abgehängt

Leverkusen – Bayer Leverkusen hat den VfL Wolfsburg im Rennen um einen Europacupplatz abgehängt. Leverkusen gewann am Freitag das Heimspiel in der deutschen Fußball-Bundesliga mit 3:0 (1:0) und vergrößerte mit dem dritten Sieg in Folge den Abstand zum Vizemeister auf sieben Punkte. Julian Brandt (27.), Javier Chicharito Hernandez (73.) und Wladlen Jurtschenko (87.) schossen Bayer vorerst auf Platz vier.

Die Niedersachsen, die das Duell der Werksklubs zuletzt viermal in Folge gewonnen hatten, verpassten nicht nur ihren 250. Liga-Erfolg, sondern müssen nun immer mehr um die Rückkehr auf die internationale Bühne bangen. Sie verpatzten damit auch die Generalprobe für das Champions-League-Viertelfinale am Mittwoch gegen Real Madrid. (APA/dpa, 1.4.2016)

Share if you care.