"Ein bisserl Schadenfreude gegenüber SPÖ und ÖVP verspür ich schon"

Ansichtssache3. April 2016, 12:00
30 Postings
foto: standard/matthias cremer
Bild 1 von 4

"Ich geh zu Mittag auf ein Kebab, stell mich am Abend beim Heurigen an die Budel (...)mache keinen Luxusurlaub, fahre einen zehn Jahre alten Nissan."

SPÖ-Bürgermeister Andreas Babler, der aktuell mit den Nachwehen seines Doppelbezugs kämpft, schildert seinen wenig glamourösen Alltag.

Share if you care.