Stipendium Masterlehrgang Eventmanagement

4. April 2016, 05:00

DER STANDARD vergibt ein Stipendium in Kooperation mit der Fachhochschule St. Pölten

Ziel: Vermittlung einer fundierten und praxisorientierten Ausbildung im Eventmanagement für berufliche Weiterentwicklung

Akademischer Grad: Master of Science (MSc)

Zielgruppe: Personen, die sich auf professioneller Ebene mit Eventmanagement beschäftigen möchten. Teilnehmen können Leute aus der Praxis mit einer zumindest fünfjährigen beruflichen Tätigkeit in einem der Fachgebiete des Lehrgangs oder Absolventinnen und Absolventen einer Hochschule (facheinschlägiges Bachelor-, Master- oder Diplomstudium).

Ausbildungsschwerpunkte:

  • Eventkonzeption
  • Inszenierung/Storytelling
  • Eventtechnik
  • Eventorganisation/Projektmanagement
  • Marketing für Events
  • Public Relations und Events
  • Werbung/Mediaplanung und Events
  • Sponsoring und Events
  • Marktforschung
  • Praxislabors
  • Fallstudien

Anbieter: Fachhochschule St. Pölten

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Akademischer Abschluss oder
  • mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einem der Fachgebiete des Lehrgangs

Dauer: 4 Semester

Ausbildungsorte: FH St. Pölten sowie in Wien (ca. die Hälfte der Blöcke werden in Wien im Intercity Hotel, Nähe Westbahnhof abgehalten).

Beginn: Oktober 2016

Bewerbungsfrist: 6. Mai 2016

Studiengangsgebühr: EUR 9.900,–

Stipendium: Ein Stipendium in der Höhe von EUR 8.900,– wird vom STANDARD-Expertenbeirat vergeben. EUR 1.000,– Selbstbehalt der Stipendiatin / des Stipendiaten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Informationen:
Simona Meinhart, BA, MA
+43 2742 313 228 423
simona.meinhart@fhstp.ac.at

Share if you care.