Architektur im Fluss: Bedeutende Werke der verstorbenen Stararchitektin Zaha Hadid

Ansichtssache31. März 2016, 19:33
36 Postings

Die englische Stararchitektin Zaha Hadid ist am Donnerstag im Alter von 65 Jahren verstorben. Hier eine Auswahl ihrer bekanntesten Werke

Die englische Stararchitektin Zaha Hadid ist am Donnerstag im Alter von 65 Jahren verstorben. Hier eine Auswahl ihrer bekanntesten Werke

foto: apa/epa/robert ghement

Das Heydar Aliyev Centre in Baku.

1
foto: apa/roland schlager

Das Library and Learning Center der Wirtschaftsuniversität Wien von außen.

2
foto: apa/roland schlager

Das Learning Center der WU von innen.

3
foto: apa/helmut fohringer
4

Die Bergisel-Sprungschanze in Innsbruck.

5
foto: roland halbe

Die Hungerburgbahn in Innsbruck.

6

Das Rosenthal Center for Contemporary Arts in Cincinnati.

7
foto: apa/epa/japan sport council

Ein Rendering des Stadions für die Olympischen Spiele 2020 in Tokyo.

8

Hadid im MAXXI-Museum in Rom.

9
foto: apa/epa/rainer jensen

Das Wissenschaftsmuseum phæno in Wolfsburg.

10
foto: apa/wisthaler harald

Das Messner Mountain Museum in Südtirol.

11
foto: apa/afp/leon neal

Hadid vor dem von ihr entworfenen Ergänzungsbau der Serpentine-Sackler-Gallerie 2013.

12
Share if you care.