"Sherlock Holmes"-Manuskript von 1893 wird versteigert

31. März 2016, 16:09
posten

Wert auf rund 400.000 Dollar geschätzt

New York – Ein handgeschriebener Entwurf von "Sherlock Holmes"-Erfinder Arthur Conan Doyle von 1893 kommt in New York unter den Hammer. Der Wert seines Manuskripts zu dem Krimi "Der griechische Dolmetscher" wird auf rund 400.000 Dollar (357.000 Euro) geschätzt, wie das Auktionshaus Bonhams mitteilte.

Mitversteigert werden das Manuskript zum "Rätsel der Thor-Brücke" von 1922 sowie eine handgeschriebene Seite des wohl berühmtesten Holmes-Romans "Der Hund der Baskervilles" von 1901. Einzelne Seiten des Manuskripts waren zu Werbezwecken an Buchgeschäfte in den USA verteilt worden. Allein die nun zu versteigernde Seite hat einen Wert von bis zu 150.000 Dollar. (APA, 31.3.2016)

Share if you care.