Minnesota mit Vanek auf bestem Weg ins Playoff

30. März 2016, 10:16
9 Postings

Fünfter Sieg im fünften Saisonduell mit Titelverteidiger Chicago – Grabner trifft und assistiert bei Auswärtssieg Torontos

St. Paul (Minnesota) – Die Minnesota Wild haben am Dienstag einen großen Schritt Richtung NHL-Playoff gemacht. Die Wild feierten mit Thomas Vanek mit einem 4:1 über die Chicago Blackhawks den sechsten Sieg in Folge, während der letzte Konkurrent Colorado Avalanche bei den St. Louis Blues mit 1:3 unterlag. Fünf Runden vor Schluss hat Minnesota nun fünf Punkte Vorsprung auf Colorado.

Minnesota entschied das Spiel im heimischen Xcel Energy Center durch drei Treffer im Schlussdrittel für sich und gewann damit auch das fünfte Saisonduell mit dem NHL-Titelverteidiger. Chicago hatte Minnesota in den vergangenen drei Jahren stets aus dem Play-off eliminiert und könnte auch heuer in der zweiten Runde auf die Wild warten.

Auch Michael Raffl und die Philadelphia Flyers waren am Dienstag, obwohl spielfrei, Gewinner im Play-off-Rennen. Die Detroit Red Wings, zuletzt 24-mal in Folge im Playoff, haben im Kampf um einen der acht Aufstiegsplätze der Eastern Conference mit einer 3:4-Niederlage bei den Montreal Canadiens einen Rückschlag einstecken müssen. Die Red Wings liegen unverändert punktegleich mit Philadelphia auf Rang neun, haben aber nur noch fünf Spiele offen, während die Flyers noch sieben Partien auszutragen haben.

Michael Grabner steuerte zum 5:2-Auswärtssieg der Toronto Maple Leafs bei den Florida Panthers ein Tor und einen Assist bei. Der Villacher brachte die Maple Leafs in der 16. Minute in Unterzahl mit 1:0 in Führung und bereitete den Treffer von Nazem Kadri zum Endstand ins leere Tor (58.) vor. Grabner, der erstmals seit 2. Jänner zwei Scorerpunkte verbuchte, hält nun bei acht Toren und neun Assists. (APA, 30.3.2016)

NHL, Dienstag:

Minnesota Wild (mit Vanek) – Chicago Blackhawks 4:1
Florida Panthers – Toronto Maple Leafs (1 Tor, 1 Assist Grabner) 2:5
New Jersey Devils – Boston Bruins 2:1
New York Islanders – Carolina Hurricanes 2:1 n.P.
Pittsburgh Penguins – Buffalo Sabres 5:4 n.P.
Montreal Canadiens – Detroit Red Wings 4:3
St. Louis Blues – Colorado Avalanche 3:1
Dallas Stars – Nashville Predators 5:2
Vancouver Canucks – San Jose Sharks 1:4

Share if you care.