Vorarlberg: Egg hat nach acht Wochen neuen Bürgermeister

29. März 2016, 10:37
8 Postings

Der 53-jährige Rechtsanwalt Paul Sutterlüty folgt Theresia Handler nach

Egg – Die Groteske um die Bürgermeisternachfolge in der Bregenzerwälder Gemeinde Egg hat am Montagabend ein Ende gefunden. Der 53-jährige Rechtsanwalt Paul Sutterlüty, Vorsitzender der Mehrheitsfraktion "Egger und Großdorfer Liste", wurde von der Gemeindevertretung mit 23 Stimmen bei einer Enthaltung gewählt. Damit hielt die Gemeinde eine von der Bezirkshauptmannschaft gesetzte Frist gerade noch ein.

Der mit über 3.500 Einwohnern größte Ort im Bregenzerwald war seit 1. Februar ohne Gemeindeoberhaupt da gestanden. Bürgermeisterin Theresia Handler (Egger und Großdorfer Liste) hatte ihr Amt nach Unstimmigkeiten mit dem Gemeindevorstand zurückgelegt. Laut Gemeindewahlrecht muss binnen vier Wochen nach dem Rücktritt oder Tod eines Bürgermeisters ein neues Oberhaupt gewählt werden. Die Bezirkshauptmannschaft Bregenz war vorerst aber nicht tätig geworden, weil Sutterlüty die Wahl eines neuen Bürgermeisters bis spätestens 31. März versprochen hatte.

Umdenken

Vor zwei Wochen hatte Sutterlüty noch dezidiert ausgeschlossen, selbst Bürgermeister zu werden, wie er am Montagabend selbst sagte. Die Ereignisse in den vergangenen Wochen hätten jedoch zu einem Umdenken geführt. Sutterlüty hatte Anfang März nämlich bereits eine potenzielle Nachfolgerin für Handler gefunden – Kandidatin Carmen Willi sagte jedoch am Tag der vorgesehenen Wahl ab. "Einige anonyme und auch mediale Angriffe, die ich inhaltlich völlig zurückweise, haben mich derart verletzt, dass ich mich nicht mehr in der Lage sehe, Familie und Bürgermeisteramt auf gute Art und Weise zu vereinbaren", hatte die dreifache Mutter erklärt.

Sutterlüty, der seinen Anwaltsberuf weiter ausüben will, kritisierte die Anfeindungen gegen Willi am Montagabend scharf. Die Gemeindevertretung, in der die "Egger und Großdorfer Liste" 23 von 24 Sitzen einnimmt, wählte die 35 Jahre alte karenzierte Lehrerin neu in den Gemeindevorstand, ebenso wie Mario Hammerer. (APA, 29.3.2016)

Share if you care.