TV-Woche: Was man bis zum 3. April sehen muss

29. März 2016, 08:00
4 Postings

TV-Dreiteiler "Mitten in Deutschland: NSU – Die Täter", Präsidentschaftskandidaten treten zur "Wahlfahrt" an, 25 Jahre Münchner "Tatort"

Was heißt schon müssen? Natürlich muss man nicht, aber man kann. Wenn man will. Man muss aber auch nicht wollen. Ausschalten ginge auch, besser aber nicht hier:

Dienstag:
Ein eigener Spaß ist "39,90" von Jan Kounen: Der Werbetexter Octave hat genug von der Verlogenheit der Branche und will sich mit einem Knalleffekt verabschieden. Reichlich konfus! 23.10, 3sat

39neunzig

Schon wieder Sherlock Holmes, diesmal in einer Version der 1960er-Jahre. Der göttliche Christopher Lee jagt mit der nicht minder göttlichen Senta Berger den schröcklichen Professor Moriarty, gespielt von Hans Söhnker. 1.35, ARD.

horrorfictionmovies9

Mittwoch:
Das Politdrama "Mitten in Deutschland: NSU – Die Täter" stellt die Geschichte der rechtsradikalen Bewegung nach rund um Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe, gespielt von Anna Maria Mühe sich radikalisierten und die Anschlagserie starteten. 20.15, ARD

marco reus

Donnerstag:
Gert Scobel ist sicher der akribischste Nachfrager im deutschsprachigen Fernsehen. Wer ihm zuschaut, erfährt etwas, zum Beispiel über bargeldlosen Zahlungsverkehr: "Bye-bye Bargeld", 20.15 Uhr, 3sat.

Auf Uwe Kockisch als Commissario Brunetti kann man sich einigen, oder? Die ARD zeigt die Fernsehverfilmung von Donna Leons "Das goldene Ei" – gmiatlich. 20.15

Hanno Settele kutschiert die Bundespräsidentschaftkandidaten durch die Gegend: Die ersten Fahrgäste der neuen "Wahlfahrt" sind Irmgard Griss und Richard Lugner. 20.15 Uhr, ORF

Freitag:
Netflix startet zwei Serien: "Lost and Found Music Studios" – Jugendliche Gesangstalente knüpfen freundschaftliche, kreative und romantische Beziehungen, während sie ihr Hobby in einer Casting-Show zum Beruf machen. Shane HartAlex ZaichkowskiKeara Graves.

lost & found music studios

Die nämliche Zielgruppe darf sich bei "The Ranch" angesprochen fühlen: Ashton "OMG" Kutcher, Danny Masterson ("That '70s Show"), (Elisha Cuthberg ("24"), Sam Elliott ("The Big Lebowski") und Debra Winger ("Black Widow") proben das Landleben.

netflix us & canada

Samstag:
Mordalarm im Ländle: "Die Toten vom Bodensee", 20.15, ORF

Sonntag:
Seit 25 Jahren ermitteln Batic & Leitmayr im Münchener "Tatort". Das muss gefeiert werden! Am Sonntag um 20.15 Uhr, ARD und ORF2. (prie, 29.3.2016)

  • Artikelbild
    foto: swr/stephan rabold
Share if you care.