TV- und Radiotipps für Dienstag, 29. März

Video29. März 2016, 06:00
2 Postings

Expedition Humboldt | Auf Entdeckungsreise in die Tierwelt | heute konkret | Kultur heute | Medienquartett | Fußball Länderspiel | Die Ferien des Monsieur Hulot | Universum | Die große Stromlüge | Inselkrieg im Chinesischen Meer | kreuz & quer | Wanted

13.20 DOKUMENTATION
Expedition Humboldt Alexander von Humboldt (1769–1859) war Forschungsreisender, Universalgelehrter und Humanist. Von seiner fünfjährigen Reise durch Süd- und Mittelame rika, die er 1799 in Venezuela startete, brachte er ein enzyklopädisches Wissen nach Europa. Das Filmteam folgt zunächst jener Route, die Humboldt auf dem Orinoco mit dem Kanu zurücklegte, im anschließenden Teil (14.15) geht es auf den 6310 Meter hohen Vulkan Chimborazo in Ecuador, den Humboldt am 23. Juni 1802 bestiegen hatte. Bis 15.15, 3sat

18.15 DOKUMENTATION
Auf Entdeckungsreise in der Tierwelt
Die Dokumentation widmet sich der Frage, wie Tiere miteinander flirten. Die Dokumentarfilmemacherin Liz Bonnin hat sich vornehmlich im Kongo umgesehen und selbstverständlich umgehört. Bis 19.10, Servus TV

18.30 MAGAZIN
heute konkret
Claudia Reiterer präsentiert das Thema "Produktionsbedingungen in der Textilbranche". Die schlechten Arbeitsbedingungen beschränken sich hier keineswegs auf Asien, auch in Europa müssen Näherinnen für Luxusmarken oft mit einem Lohn unter dem Existenzminimum auskommen. Bis 18.51, ORF 2

19.50 MAGAZIN
Kultur heute
Zu Gast sind die Musicaldarsteller Katharine Mehrling und Thomas Borchert, momentan in den Hauptrollen im Musical Evita im Wiener Ronacher aktiv. Bis 20.15, ORF 3

20.05 DISKUSSION
Medienquartett: Der US-Wahlkampf und die Medien
Zu Gast ist u. a. der Kampagnen- und Kommunikationsberater Yussi Pick, die Diskussionsrunde moderiert Armin Thurnher. Bis 21.05, Okto

20.15 FUSSBALL
Länderspiel Österreich – Türkei
Nach der erfolgreichen Probe gegen Albanien geht es heute mit berechtigter Vorfreude gegen die Türkei. Bis 22.25, ORF 1

20.15 TATI
Die Ferien des Monsieur Hulot
(Les vacances de Monsieur Hulot, F 1953, Jacques Tati) Monsieur Hulot, ein spießiger Kleinbürger, verbringt seinen Urlaub in einer Pension in der Bretagne. Dort versucht er, mit den anderen Gästen in Kontakt zu kommen und sie zu unterhalten. Doch alle seine Bemühungen, sich mit den Urlaubern anzufreunden, führen zu Missgeschicken. Tatis große Filmkunst findet ihre Fortsetzung mit Playtime (21.40), in dem Hulot in das futuristische Labyrinth von Paris eintaucht.
Bis 21.40, ZDF Kultur

fondation gan pour le cinéma

20.15 DOKUMENTATION
Universum: Auf der Lauer – Die unglaublichen Strategien der Tiere
Das Leben und Überleben in der Wildnis erfordert ausgefeilte Techniken und perfekte Anpassung. Zwei Ausgaben der Naturreihe sind hintereinander zu sehen: Zunächst geht es um den Angriff ohne Deckung, es folgen die Jäger ohne Zukunft (21.00). Bis 22.00, ORF 2

foto: orf

20.15 REPORTAGE
Die große Stromlüge
Was wurde aus der vielversprechenden Idee eines gemeinsamen und transparenten Energiemarkts für Europa? Die Dokumentation blickt u. a. nach Frankreich, Spanien und Italien und geht der Frage nach, warum so viele Europäer von hohen Stromtarifen betroffen sind. Bis 21.35, Arte

21.50 DOKUMENTATION
Inselkrieg im Chinesischen Meer
Das Chinesische Meer gilt aufgrund seiner reichen Rohstoffvorkommen und seiner bedeutenden strategischen Lage seit vielen Jahren als Konfliktherd. Die territorialen Besitzansprüche Chinas stehen jenen von Japan, Vietnam und den Philippinen gegenüber. Die Dokumentation beleuchtet die geopolitischen Herausforderungen in der Region. Bis 22.45, Arte

22.35 REPORTAGE
kreuz & quer: Gekommen und geblieben
Thomas Grusch und Elisabeth Krimbacher befragen in ihrer Reportage Migranten, die vor Jahren nach Österreich gekommen sind, über ihren Blick auf die Neuankömmlinge. Bis 23.15, ORF 2

foto: orf

23.15 DISKUSSION
kreuz & quer: "Passt euch gefälligst an!" – Woran eigentlich?
Zum Thema Migration diskutieren der Soziologe Kenan Güngör, die Schriftstellerin Julya Rabinowich, die feministische Muslima Dudu Kücükgöl, der katholische Theologe Chibueze Udeani und der Rechtsanwalt Georg Bürstmayr unter der Leitung von Günter Kaindlstorfer. Bis 23.15, ORF 2

0.10 GESUCHT
Wanted
(Ö 1999, Harald Sicheritz) Weil er von Schuldgefühlen verfolgt wird, flüchtet sich ein stressgeplagter Unfallchirurg (Alfred Dorfer) in eine Wildwest-Fantasiewelt. Um seine Fantasien voll ausleben zu können, lässt er sich in die Psychiatrie einweisen. Schräge Tragikomödie mit Michael Niavarini, Karl Markovics und Roland Düringer. Bis 1.35, ORF 1


Unsere Radiotipps für Sie

9.05 MAGAZIN
Radiokolleg
Die Themen dieser Woche: 1) Barbara Zeithammer erläutert das Phänomen Zufall und das durchbrochene Prinzip der Kausalität. 2) Friedrich Kiesler: ein Porträt des 1890 in Czernowitz geborenen Architekten. 3) Der Komponist Karl Czerny und seine Fingerübungen als "Schreck aller Klavierschüler". Bis 10.05, Ö1

18.25 REPORTAGE
Journal-Panorama: Golan – Im Sog des Bürgerkriegs
Immer wieder kommt es in der Pufferzone zwischen Israel und Syrien zu blutigen Zusammenstößen verfeindeter Milizen und Rebellengruppen. Bis 18.55, Ö1

19.00 MAGAZIN
Kulturgespräche
Der Israelexperte Michael Ingber spricht über die Aufnahme von ausschließlich jüdischen Flüchtlingen in Israel und erklärt, wie der Staat diese Wellen von Migration über Jahrzehnte gemeistert hat. Bis 20.00, Freirad – Freies Radio Innsbruck

21.00 MAGAZIN
FM4 Auf Laut: Lesbos – Alle Regeln außer Kraft gesetzt
Seit der Vereinbarung zwischen EU und Türkei verändert sich das Bild auf der griechischen Insel. Die Katastrophenhelferin Lidwina Dox hat vier Wochen den Einsatz des Roten Kreuzes auf Lesbos geleitet. Bis 22.00, FM4

21.00 HÖRSPIEL
Hörspiel-Studio: "Levins Abschied"
Der 18-jährige Levin ist verschwunden, seine Familie und Freunde versuchen in einer Verhörsituation ein Bild des jungen Mannes zu zeichnen. Doch irgendwann stellt sich die Frage: Existiert Levin denn überhaupt? Ein Stück von Tim Staffel. Bis 22.00, Ö1

0.05 TALK & MUSIK
Nachtquartier
Zu Gast bei Helmut Jasbar ist der Künstler Matthias Alexander Makowsky zum Thema "Gefängnis Gewohnheit." Bis 1.00, Ö1 (Michael Pekler, 29.3.2016)

Share if you care.