Signa kauft zwei Häuser in Mariahilfer Straße

28. März 2016, 10:58
17 Postings

Um 46 Millionen Euro

Wien/Innsbruck – Die Signa des Tiroler Immo-Investors Rene Benko hat Objekte in der Wiener Mariahilfer Straße gekauft. Es geht um die Häuser mit den Nummern 32 und 34, berichtet das Magazin "Gewinn" im Voraus. Die Investition in diese beiden Häuser – gekauft von einer Gesellschaft der Bank Austria – belaufe sich auf 46 Mio. Euro. Laut Firmencompass gehört der Signa auch das Haus in der Mariahilfer Straße 38-40. (APA, 28.3.2016)

Share if you care.