Bub stürzte beim Ostereiersuchen in Kärnten von Dach

27. März 2016, 14:02
14 Postings

Siebenjähriger wurde leicht verletzt

Turracher Höhe – Ein siebenjähriger Bub aus Wien ist am Sonntagvormittag beim Ostereiersuchen von einem Dach gefallen. Das Kind war auf das Haus auf der Turracherhöhe geklettert und auf dem mit Schnee bedeckten Dach ausgerutscht. Er stürzte vier Meter in die Tiefe. Der Bub wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Klagenfurt geflogen. Er wurde leicht verletzt. (APA, 27.3.2016)

Share if you care.