Tiroler stürzte mit Pkw 25 Meter über Waldböschung ab

26. März 2016, 10:52
posten

23-Jähriger konnte sich selbst aus Wrack befreien

Kufstein – Ein 23-jähriger Einheimischer ist Samstag früh auf der Hinterthierseestraße (L30) im Bezirk Kufstein mit seinem Wagen rund 25 Meter über eine steile Waldböschung abgestürzt. Laut Polizei war der Tiroler in einer Linkskurve mit seinem Auto auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn ins Rutschen gekommen und über den Straßenrand hinaus geraten.

Der 23-Jährige konnte sich selbst aus dem Wrack befreien. Er wurde nach der Erstversorgung in das Krankenhaus nach Kufstein eingeliefert. Am Auto entstand Totalschaden. (APA, 26.3.2016)

Share if you care.