Erneut zwei Todesurteile in Japan vollstreckt

25. März 2016, 07:30
39 Postings

Menschenrechtsaktivisten prangern schon seit Jahren den Umgang mit der Todesstrafe sowie die Haftbedingungen in Japan an

Tokio – In Japan sind erneut zwei Todesurteile vollstreckt worden. Das berichteten japanische Medien am Freitag unter Berufung auf informierte Quellen. Japan, die drittgrößte Wirtschaftsnation der Welt, gehört zu den wenigen Industrieländern, die weiter an der Todesstrafe festhalten. Menschenrechtsaktivisten prangern schon seit Jahren den Umgang mit der Todesstrafe sowie die Haftbedingungen in Japan an.

Als besonders grausam kritisieren Menschenrechtler sowie ausländische Regierungen, dass den Todeskandidaten in Japan der Zeitpunkt ihrer Hinrichtung durch Erhängen nicht mitgeteilt wird. Die zum Tode Verurteilten leben oft jahrelang in Einzelhaft. (APA, 25.3.2015)

Share if you care.