Promotion - entgeltliche Einschaltung

Die Vernetzung von digitaler und physikalischer Welt

23. März 2016, 14:02

Unternehmen am Scheideweg durch rasante Digitalisierung.

Vor einigen Jahren herrschte noch das Bild, "die IT" sei im Keller von Unternehmen zu finden und unverständlich sprechende Menschen mit blinkenden Maschinen sorgen für das Funktionieren. Heute hat sich das Bild stark gewandelt, besonders in der Industrie zeigten sich massive Transformationen der physikalischen Welt und mögliche betriebliche Auswirkungen.

Im neuen digitalen Zeitalter mit Diensten wie Cloud, erfährt auch das klassische Outsourcing eine Trendwende. Unternehmen sehen sich angesichts der rasanten Digitalisierung am Scheideweg, ihre IT-Abteilungen können oftmals nicht mehr Schritt halten.

Outsourcing wie Cloud stehen für Konsolidierung und höhere Effizienz, aber auch für Innovation bei Geschäftsmodellen. Hemmschuh können dabei allerdings langfristige Bindungen an Provider sein, etwa bei neuen Anforderungen oder Umständen wie Änderung bei Standorten oder Strategie.

Moderne Cloud-Services

Weg vom klassischen Outsourcing und hin zu moderen Cloud-Services geht nun T-Systems. Vorbild für das neue "Un-Outsourcing" ist das disruptive Modell von T-Mobile USA, wo der Mobilfunker unter anderem zahlreiche Vertragsbedingungen hinterfragte, Upgrade-Einschränkungen einstampfte oder sogar Kosten für den Anbieter-Wechsel übernahm.

Für Unternehmen stehen bei diesem "Un-Outsourcing" nun SAP-Themen oder Transformationen auf existente Plattformen im Fokus. Besondere Bedeutung hat dabei Flexibilität mit individuellen Abrechnungsmodellen und auf Basis einer erfolgsbasierten Vertragsbindung kann bei Unzufriedenheit auch nach erfolgter Transformation noch jederzeit gekündigt werden.

"Wir setzen auf hochstandardisierte, dynamische Plattformen und transformieren die IT-Systeme der Kunden direkt in die Cloud-Logik hinein", erläutert Dirk Lukaschik, Vorsitzender der Geschäftsführung von T-Systems Austria.

  • Artikelbild
    foto: economy
Share if you care.