TV- und Radiotipps für Dienstag, 22. März

Video22. März 2016, 06:00
3 Postings

Universum: Auf der Lauer, Mörtel for President?, Report, Die Belagerung, Soeur Sourire – Die Singende Nonne, Good Bye, Lenin!

20.15 DOKUMENTATION
Universum: Auf der Lauer – Die unglaublichen Strategien der Tiere (4/7)
Raubtiere über und unter der Meeresoberfläche müssen viel Zeit aufwenden, um ihre Nahrung zu jagen. Da gibt es Fische, die hunderte Meter weit fliegen können, und Vögel, die wendiger tauchen als jeder Fisch. Bis 21.05, ORF 2

20.15 SOAP
Die Lugners: Mörtel for President?
Auch wenn noch nicht klar ist, ob er zur Bundespräsidentenwahl antreten kann, im TV präsidiert er seit vielen Jahren: ATV begleitet Richard Lugner und Gattin Cathy in vier Folgen beim Wahlkämpfen. Bis 21.20, ATV

20.15 ZWEITEILER
Das Ende des Erhabenen Staats (1+2/2)
Ein riesiges Reich, Ort heiliger Stätten und Heimat der drei monotheistischen Weltreligionen: Sechs Jahrhunderte lang war das Osmanische Reich eine Großmacht, die sich über drei Kontinente und die sieben Weltmeere erstreckte. Teil zwei folgt um 21.10 Uhr. Bis 22.05, Arte

21.05 MAGAZIN
Erlesen
Bei Heinz Sichrovsky: Dom pfarrer Toni Faber, Zeitzeuge Rudolf Gelbard, die politische Aktivistin Mina Ahadi und Aktionskünstler Hermann Nitsch. Bis 21.55, ORF 3

21.05 MAGAZIN
Report
Themen bei Susanne Schnabl: 1) Start zur Präsidentenwahl. 2) Hofburg-Test. 3) Faktencheck: Deutschkurse. 4) Schwangerschaftsabbrüche zählen. 5) Gesundheitssteuer auf Zucker? Bis 22.00, ORF 2

22.00 TALK
Willkommen Österreich
Zu Gast bei Grissemann und Stermann: Schauspielerin Ursula Strauss und Lektor Raimund Fellinger. Bis 22.55, ORF 1

22.00 KRIEGSFILM
Rebellion
(L’Ordre et la morale, F 2011, Mathieu Kassovitz) Das Politdrama von und mit Mathieu Kassovitz beruht auf einer wahren Geschichte: den Aufständen der Ureinwohner Neukaledoniens gegen das französische Mutterland im Jahr 1988. Packend inszeniert.
Bis 0.05, ZDF Kultur

kinokingkong

22.05 BÜRGERKRIEG
Die Belagerung
In Sarajevo leben heute Serben neben Bosniaken, Muslime neben Christen, Täter neben Opfern. Von 1992 bis 1995 erlebte die Stadt die längste Belagerung des 20. Jahrhunderts. Der Dokumentarfilm des Journalisten und Kriegsberichterstatters Rémy Ourdan schildert die Schrecken dieser Zeit. Bis 23.25, Arte

22.30 GEISTLICH
Soeur Sourire – Die Singende Nonne
(F/BE 2009, Stijn Coninx) In den frühen 60er-Jahren des 20. Jahrhunderts rebelliert die wallonische Bürgertochter Jeannine (Cécile de France) gegen ihr Elternhaus, indem sie ins Nonnenkloster geht. Als ein paar Geistlichen die schöne Singstimme der Novizin auffällt, lädt man sie zu Platten aufnahmen ein, und Jeannine landet prompt einen Welthit. Und wie könnte es anders sein: Mit dem Ruhm kommen die Probleme. Bis 0.30, ORF 3

granf000

22.35 MAGAZIN
kreuz & quer: Savonarola – Der schwarze Prophet
Der radikale Bußprediger, Mönch und Revolutionär Savonarola gehört zu den dunkelsten Gestalten der Renaissance. Um 23.20 Uhr folgt Gott allein genügt. Von der Freiheit hinter Klostermauern. Der Karmeliterinnenorden St. Josef in Innsbruck lebt die Nachfolge Christi seit Jahrhunderten in strenger Beschaulichkeit und Abschottung. Bis 23.55, ORF 2

23.40 TRAGIKOMÖDIE
Good Bye, Lenin!
(D 2002, Wolfgang Becker) Sommer 1990: Alex’ Mutter lag acht Monate lang im Koma und hat die Wende verschlafen. Um ihr den sicheren Herzattackentod zu ersparen, belebt Alex die DDR auf 79 Quadratmetern wieder. Wunderbarer, preisgekrönter Mix aus Realität und Satire. Bis 1.30, Servus TV

warner bros. de

Radiotipps für Dienstag

14.05 MAGAZIN
Von Tag zu Tag: Bocksprung, Milchseide, Osterkitz. Von der Arbeit einer Ziegenzüchterin
Ziegenzüchterin und Sachbearbeiterin Ruth Maria Wallner ist zu Gast bei Andrea Hauer. Bis 14.40, Ö1

15.00 MAGAZIN
FM4 Conncted
In ihrem Buch Die falsche Wahl geht Esther Göbel der Frage nach, ob sich Frauen – hätten sie wieder die Wahl – für oder gegen Kinder entscheiden würden. Bis 19.00, FM4

18.25 REPORTAGE
Journal-Panorama: Die geteilte grüne Insel – Vom Osteraufstand zur irischen Unabhängigkeit
Vor 100 Jahren, am Ostermontag 1916, besetzten irische Revolutionäre das Hauptpostamt in Dublin und andere strategisch wichtige Gebäude. Obwohl der Aufstand von den Briten brutal niedergeschlagen wurde, bildete er einen Wendepunkt, der 1922 in der Gründung des Irischen Freistaats gipfelte. Bis 18.55, Ö1

21.00 HÖRSPIEL
Hörspiel-Studio
Die Restlichen von Sabine Schönfeldt. In ihrem Hörspiel verwandelt die deutsche Autorin eine Telefonumfrage in ein intimes, persönliches Gespräch. Bis 22.00, Ö1

21.00 MAGAZIN
FM4 auf Laut: Bombennews – Bilder vom Krieg
Im Fokus von Barbara Eders Film Thank You For Bombing stehen die Arbeit und der Alltag dreier Kriegsreporter. Mit Claus Pirschner und Anrufern diskutiert sie über die Macht der Bilder. Bis 22.00, FM4

0.05 TALK & MUSIK
Nachtquartier: "Delikt Lärm"
Wann ist Lärmbelästigung und Beeinträchtigung der akustischen Wahrnehmung eigentlich ein Delikt? Der Polizeijurist Michael Lepuschitz, Stadthauptmann von Wien-Favoriten, erzählt von seinen Erfahrungen und klärt auf. Bis 1.03, Ö1 (Oliver Mark, 22.3.2016)

Share if you care.