Unsere tägliche Reise

Ansichtssache2. August 2016, 08:14
116 Postings
Bild 1 von 107
foto: familie de buigne

Reisetipp, 3.8.2016 – In einem steirischen Troadkasten schlafen

Gebürstetes und geöltes Holz, mit Schafwolle isoliert und im steirischen Naturpark Pöllauer Tal gelegen – wer sich im 300 Jahre alten "Troadkasten" der Familie de Buigne einquartiert, kommt der Natur wirklich sehr nahe. Dass das Gebäude, ein ehemaliger Getreidespeicher, seit Jahrhunderten in Familienbesitz ist, spiegelt sich auch in der Einrichtung wieder, bei der Antikmöbel mit vielen liebevollen Details verwendet wurden. Herzstück des aufgemotzten Häuschens ist ein Wintergarten aus Holz und Glas, ein Kachelofen sorgt an kalten Tagen für Behaglichkeit. Die Familie verfügt übrigens über eine hauseigene Greißlerei, in der man sich mit bäuerlichen Spezialitäten aus der Region eindecken kann.

Infos: Ferienhäuser de Buigne

weiter ›
Share if you care.