Dänemarks Ex-Ministerpräsident Anker Jørgensen verstorben

20. März 2016, 21:21
13 Postings

Sozialdemokrat starb im Alter von 93 Jahren

Kopenhagen – Der frühere dänische Ministerpräsident Anker Jørgensen (1972/73 und 1975–1982) ist im Alter von 93 Jahren gestorben. Das teilte die Sozialdemokratische Partei, der Jørgensen angehörte, am Sonntag mit. In seine erste Regierungszeit fällt die Aufnahme des skandinavischen Landes 1973 in die EWG, die Vorläuferorganisation der Europäischen Union.

Der als bescheiden geltende Sohn eines Kutschers und einer Putzfrau genoss hohes Ansehen auch im Ausland. Die derzeitige Vorsitzende der Sozialdemokraten, Mette Frederiksen, würdigte seinen Beitrag zu Demokratie und der sozialdemokratischen Arbeiterbewegung. (APA. dpa. 20.3.2016)

  • Anker Jørgensen mit Margaret Thatcher,  Straßburg 1979
    foto: ap

    Anker Jørgensen mit Margaret Thatcher, Straßburg 1979

  • und auf einem Archivbild vom 1. Mai 2006.
    foto: reuters/claus bjoern larsen/scanpix denmark

    und auf einem Archivbild vom 1. Mai 2006.

Share if you care.