TV- und Radioprogramm für Sonntag, 20. März

Video20. März 2016, 08:00
posten

Pressestunde | Panorama | Heimat, fremde Heimat | Der Mondmann | Good Will Hunting | Dorf ohne Frauen

11.05 DISKUSSION
Pressestunde
Zu Gast in der Sendung: Johanna Mikl-Leitner, österreichische Politikerin der ÖVP. Die Fragen stellen Antonia Gössinger (Kleine Zeitung) und Wolfgang Wagner (ORF). Bis 12.00, ORF 2

13.05 MAGAZIN
Panorama
Nina Horowitz mit: 1) Apropos Film porträtierte 1971 den Sohn eines Postbeamten, der zur Regie legende wurde: Franz Antel. 2) Kinokrise in den 1970ern. 3) Ein Wiener Kino animiert das Publikum beim Filmklassiker Im weißen Rössl zum Mitsingen. Bis 13.30, ORF 2

13.30 MAGAZIN
Heimat, fremde Heimat
Lakis Jordanopoulos präsentiert: 1) Roma-Vertreter Rudolf Sarközi verstorben. 2) Dreisprachiges Kinderbuch für Flüchtlingskinder. 3) Michaela Jakobitsch – Ein stiller Protest gegen Ungerechtigkeiten. 4) Weitblicke – Diagonale. Bis 14.00, ORF 2

15.40 CARREY
Der Mondmann
(Man on the Moon, USA 1999, Milos Forman) 1999 drehte Regisseur Milos Forman das provokante Porträt des 1984 verstorbenen Stand-up-Comedian Andy Kaufman, der es sich zur Lebensaufgabe gemacht hatte, die Grenzen des guten Geschmacks auszutesten. Jim Carrey in einer Doppelrolle. Das eigene Sterben: nur ein großer Gag. Bis 18.00, Tele 5

moviedinho

16.50 MAGAZIN
Heimat, fremde Heimat
1) Metropole Tunis: Die Stadt der Hoffnung? 2) Sind Frankreichs Bühnen zu weiß? 3) Literatur: Kamel Daoud gibt dem Fremden ein Gesicht. 4) Work/Travail/Arbeit – neues Projekt von Star-Choreografin Anne Teresa de Keersmaeker. Bis 17.35, Arte

18.00 WANDERARBEIT
Von Mäusen und Menschen
(Of Mice and Men, USA 1992, Gary Sinise) Lennie (John Malkovich) und George (Gary Sinise) ziehen durch Kalifornien, um Arbeit zu finden. Vor ihrem letzten Arbeitgeber mussten sie fliehen, weil dem zwangsgestörten Lennie eine Vergewaltigung vorgeworfen wurde. Als Lennie die attraktive Frau von Curley (Sherilyn Fenn) kennenlernt, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Kein Kitsch, dafür viel Gefühl. Bis 20.15, Tele 5

tom trailer

19.20 MAGAZIN
Erlebnis Bühne – Künstlerporträt: Himm-lische Stimmen – Das Erbe Farinellis
Kastraten wie Farinelli, Senesino, Caffarelli und Carestini waren im Barockzeitalter heiß begehrt. Der Zuschauer kann über vielfältiges Bildmaterial aus zahlreichen europäischen Archiven in die Welt der Kastraten eindringen. Ab 20.15 Uhr: mit Barbara Rett. Cecilia Bartoli – Die Kunst der Kastraten. Ab 21.20 Uhr: André Heller präsentiert: Stimmen Gottes. Bis 22.25, ORF 3

20.00 THEMENABEND
Oktoskop: "Nebel"
Zu Gast bei Lukas Maurer ist die Co-Drehbuchautorin Elsa Kremser des Films Nebel, der bei der diesjährigen Berlinale Weltpremiere feierte. Bis 21.20, Okto

20.15 MATHE
Good Will Hunting
(USA 1997, Gus Van Sant) Ein Professor (Robin Williams) entdeckt ein Genie (Matt Damon) und bewahrt es vor dem Gefängnis. Als Auflage muss der Junge eine Therapie machen. Pointierte Dialoge und solide Schauspielleistungen. Bis Super RTL, 22.40

movieclips trailers

22.00 DISKUSSION
Im Zentrum: Wahlkampf brutal – Trumps irre Polit-Show
Gäste bei Ingrid Thurnher: Helene von Damm (ehem. US-Botschafterin in Österreich, ehem. Kabinettschefin von Ronald Reagan), Robert Dornhelm (Filmregisseur, lebt seit vielen Jahren in den USA), Dardis McNamee (Journalistin, Herausgeberin "Metropole – Vienna in English"), Reinhard Heinisch (Politikwissenschafter, Universität Salzburg) und Hanno Settele (ehem. USA-Korrespondent des ORF). Bis 23.10, ORF 2

23.05 DOKUMENTARFILM
Dorf ohne Frauen
In Zabrdje, einem Dorf in Serbien, sucht man erfolglos nach Frauen – dort gibt es keine. Deshalb wollen drei Brüder nach Albanien. Der selbstironisch erzählte Film thematisiert die Frage, wie nach dem Balkankrieg die unterschiedlichen Nationalitäten wieder in ein normales Leben zurückfinden können. Ein Film von Srdjan Sarenac. Bis 0.30, ORF 2

foto: orf/zdf/pablo ferro zivanovic

23.40 MAGAZIN
Titel, Thesen, Temperament
1) Heinz Strunk und Der Goldene Handschuh, Psychogramm des Serienmörders Fritz Honka. 2) Gila Lustigers Essay Erschütterung über die Folgen des Pariser Terrors. 3) Tom Jones’ Autobiografie: Over the top and back. 4) Heinrich August Winkler und Die Geschichte des Westens. Bis 0.00, ARD


Radiotipps für Samstag

9.05 PLAUDEREI
Café Sonntag: "Blick und Blende"
Zu Gast bei Eva Rossmann: Die österreichische Fotografin Elfie Semotan arbeitete schon für Vogue, Elle, Esquire und The New Yorker. In Österreich entwickelte sie Kampagnen für Palmers und Römerquelle. Bis 10.00, Ö1

14.05 MAGAZIN
Menschenbilder
Rudi Sarközi trat bis zu seinem Tod für die Rechte der Roma und Sinti ein. Er gründet 1991 den Kulturverein der österreichischen Roma. Eine Sendung von Petra Herczeg und Rainer Rosenberg. Bis 14.55, Ö1

16.00 MAGAZIN
Ex libris
Peter Zimmermann mit 1) Ar chiv der toten Seelen von Ales Steger. 2) Der Trost des Nachthimmels von Dzevad Karahasan. 3) Satin Island von Tom McCarthy. 4) Gespräch mit Sigrid Löffler. 5) Das Mädchen mit dem Fingerhut von Michael Köhlmeier. 6) Brecht von Uwe Kolbe. 7) Jugendbuch des Monats. Bis 17.00, Ö1

18.15 MAGAZIN
Moment am Sonntag: Handwerker und Material. Eine Beziehungsgeschichte
Eine Herrenschneiderin, ein Kupferschmied und eine Buchbinder-Familie erzählen über den Werkstoff, den sie hauptsächlich für ihre Arbeit brauchen, und wie sie zu ihm kamen. Bis 19.00, Ö1

22.00 MAGAZIN
Pura Vida Sounds
Das Musikmagazin beleuchtet Perioden und Hintergründe der Independent Musikgeschichte. Bis 23.00, Radio Fro 105.0 und fro.at

22.30 MAGAZIN
Matrix
1) Gruselbilder. Terrorberichterstattung zwischen Sensationslust und Aufklärung. 2) Rache Onlinebewertung: Wie Hotelbewertungen im Internet die Branche umkrempeln. Bis 23.00, Ö1 (Sandra Čapljak, 19./20.3.2016)

Share if you care.