Barcelonas Rekordserie in Villarreal auf Prüfstand

18. März 2016, 10:17
posten

Europa-League-Viertelfinalist hat in dieser Saison schon Real und Atletico auf Abschussliste

Madrid – Auf den FC Barcelona wartet am Sonntag in der spanischen Fußball-Meisterschaft eine schwere Prüfung. Der Titelverteidiger tritt auswärts gegen den Europa-League-Viertelfinalisten Villarreal an, der in der Tabelle auf Rang vier liegt und als äußerst heimstark gilt. Im Estadio El Madrigal wurden in dieser Saison bereits Real Madrid und Atletico Madrid besiegt.

Dennoch darf sich der FC Barcelona berechtigte Hoffnungen auf eine Fortsetzung seines Erfolgslaufs machen. Die Katalanen haben die jüngsten elf Meisterschaftspartien allesamt gewonnen und sind seit 38 Pflichtspielen ungeschlagen. Die bisher letzte Niederlage gab es am 3. Oktober des Vorjahres beim 1:2 auswärts gegen den FC Sevilla.

Die Andalusier treten ebenfalls am Sonntag beim zwölf Punkte hinter Barca liegenden Tabellendritten Real Madrid an. Dabei dürfte Goalgetter Karim Benzema sein Comeback nach überstandener Muskelverletzung geben, dafür fehlen die gesperrten Innenverteidiger Sergio Ramos und Pepe. Der Zweite, Atletico Madrid, dem acht Punkte auf Barcelona fehlen, kämpft bereits am Samstag auswärts gegen Sporting Gijon um den Anschluss an den Spitzenreiter. (APA; 18.3.2016)

Share if you care.