"System Shock"-Remake: So schön war das Kultspiel noch nie

15. März 2016, 10:54
27 Postings

Erste Gameplay-Aufnahmen zeigen die "Remastered Edition" in Aktion

Die Hersteller des Remakes des Scifi-Spiels "System Shock" kommen offenbar gut voran. Auf der offiziellen Webseite des Games wurden erste Gameplay-Aufnahmen veröffentlicht, die sich wortwörtlich sehen lassen können.

Dem Studio Night Dive zufolge basiert "System Shock Remastered Edition" auf der Unity-Engine und soll in Bezug auf die Ästhetik dem Original treu bleiben, jedoch die Möglichkeiten einer modernen Engine nutzen. Die Grafik und das Interface wurden komplett überarbeitet. Zuvor wurden bereits erste Screenshots des Projekts veröffentlicht, die allerdings mangels zahlreicher neuer Effekte noch etwas blass aussahen.

night dive studios

Nachfolger in Arbeit

Night Dive hat die Rechte am Kultspiel "System Shock" 2015 erworben. Eine Kickstarter-Kampagne soll in Bälde starten. Die Veröffentlichung des Remakes ist für 2017 vorgesehen. Zielplattformen sind derzeit PC und Xbox One.

Unterdessen hat das Studio eine Übereinkunft mit dem Entwickler Otherside Entertainment getroffen, damit Otherside den Nachfolger "System Shock 3" unter der Führung des Schöpfers "System Shock"-Produzenten Warren Spector entwickeln kann. (zw, 15.3.2016)

  • Artikelbild
    foto: system shock artwork
Share if you care.