"Bild": Neuer Vertrag für Alaba beim FC Bayern

14. März 2016, 11:03
325 Postings

ÖFB-Teamspieler soll deutschem Rekordmeister erhalten bleiben – Angeblich Einigung bis 2021

München – David Alaba (23) bleibt angeblich über die Saison 2017/18 hinaus bei Bayern München. Nach Informationen der "Bild"-Zeitung haben sich der deutsche Rekordmeister und die Berater des österreichischen Nationalspielers auf eine Vertragsverlängerung bis 2021 geeinigt.

Alaba, an dem auch Pep Guardiolas künftiger Klub Manchester City und der FC Barcelona interessiert gewesen sein sollen, wäre damit nach Thomas Müller, Jerome Boateng und Javi Martinez der vierte Münchner mit einem Vertrag bis 2021.

Kaderplanung weit fortgeschritten

Mit einer Vertragsverlängerung von Alaba hätte der FC Bayern große Teile seines Stammpersonals noch mindestens drei Jahre beisammen. Manuel Neuer, Robert Lewandowski, Thiago und Arturo Vidal, Juan Bernat und Medhi Benatia besitzen Verträge bis 2019, Jungstar Joshua Kimmich und Douglas Costa bis 2020.

Bis zum Ende der kommenden Saison gebunden sind Arjen Robben, Franck Ribéry, Mario Götze, Holger Badstuber und Kingsley Coman – für Coman besitzen die Münchner eine Kaufoption. (sid, 14.3.2016)

  • Heißbegehrt: David Alaba.
    foto: apa/dpa/hitij

    Heißbegehrt: David Alaba.

Share if you care.