Signa hat statt Messestand wieder eine Yacht

13. März 2016, 17:24
posten

René Benko kommt mit 14 Mitarbeitern nach Cannes

Signa schickt die stärkste Mannschaft aller heimischen Firmen zur Mipim: 15 Leute sind angemeldet, aufgeteilt auf "Signa" und "Signa Communications". Platz zwei belegt Warimpex mit zwölf, gefolgt von UBM mit elf und Otto Immobilien mit acht Vertretern.

Immofinanz, s Immo, S+B und EHL haben jeweils sieben Mitarbeiter angemeldet, die CA Immo kommt hingegen nur zu dritt – dafür wird der neue CEO Frank Nickel in Cannes seinen ersten öffentlichen Auftritt absolvieren.

Zurück zur Signa: Deren Yacht, die auch heuer wieder im Alten Hafen vor Anker liegen wird, sorgt regelmäßig für Gesprächsstoff. Laut Sprecher Robert Leingruber nützt man sie "quasi als Messestand", René Benko "und das komplette Management" sind an Bord und treffen potenzielle Investoren. Wie viel die Yacht kostet, will Leingruber nicht verraten. Nur so viel: Sie ist "selbstverständlich" gemietet. (mapu, 13.3.2016)

  • Die große Signa-Yacht wird auch heuer wieder Blicke auf sich ziehen.
    foto: putschögl

    Die große Signa-Yacht wird auch heuer wieder Blicke auf sich ziehen.

Share if you care.