Erfolgreicher Start ifür Pöltl mit Utah

11. März 2016, 10:14
22 Postings

Utes stehen nach 80:72 gegen USC im Halbfinale des Pac-12-Turniers

Las Vegas – Österreichs Basketball-Hoffnungsträger Jakob Pöltl ist am Donnerstag mit seinem College-Team Utah erfolgreich ins Playoff-Turnier der Pac-12 Conference gestartet. Die Utes rangen die University of Southern California (USC) in Las Vegas im Viertelfinale mit 80:72 nieder. Pöltl, der Spieler des Jahres der Pac-12, kam auf 14 Punkte: acht Rebounds, vier Assists und zwei Blocks.

Utah landete den achten Sieg in Serie. Mann des Spiels war Pöltls Kollege Kyle Kuzma, der bei nur einem Fehlwurf 23 Punkte erzielte. Im Halbfinale treffen die Utes in der Nacht auf Samstag (5.30 Uhr MEZ) auf California. Das Team aus Berkeley hat mit Jaylen Brown wie Utah mit dem 20-jährigen Wiener Pöltl einen potenziellen Top-Ten-Spieler im kommenden NBA-Draft in seinen Reihen.

Um das zweite Finalticket kämpfen in Las Vegas Titelverteidiger Arizona und das topgesetzte Team aus Oregon. (APA, 11.3.2016)

Share if you care.