"Star Wars"-Star Daisy Ridley verteidigt ihren Körper

10. März 2016, 15:26
40 Postings

Schauspielerin will sich nicht für ihren Körper entschuldigen: "Echte Frauen haben alle Formen und Größen"

London – "Star Wars"-Schauspielerin Daisy Ridley wehrt sich gegen Vorwürfe, sie wecke mit ihrer schlanken Figur unrealistische Erwartungen junger Frauen. "Ich werde mich nicht dafür entschuldigen, wie ich aussehe", schrieb die 23-jährige Britin auf Instagram.

Dort hatte jemand ein Bild Ridleys mit einer Sprechblase gepostet, in der unter anderem stand: "Wissen Sie nicht, dass echte Frauen Kurven haben?" Ridley hatte geantwortet: "Echte Frauen haben alle Formen und Größen." Das Posting wurde inzwischen gelöscht, Ridley griff das Thema aber noch einmal auf.

"Es ist viel schädlicher, weiter über andere Frauen zu lästern, als eine Frau zu SEIN, eine Persönlichkeit zu SEIN, zu SEIN, wer immer man sein will", schrieb die Schauspielerin, die in "Star Wars: Das Erwachen der Macht" die weibliche Hauptrolle spielt. Die Dreharbeiten für die Fortsetzung laufen, es wird die achte Episode der "Krieg der Sterne"-Saga. (APA, 10.3.2016)

  • Daisy Ridley spielt in "Star Wars: Das Erwachen der Macht" die weibliche Hauptrolle.
    foto: ap/david james

    Daisy Ridley spielt in "Star Wars: Das Erwachen der Macht" die weibliche Hauptrolle.

Share if you care.