IP Österreich vermarktet regionales Fernsehnetzwerk R9

10. März 2016, 10:34
1 Posting

Damit werde es für große nationale Kunden möglich, ihre TV-Spots bei allen beteiligten regionalen Sendern auszustrahlen

Der RTL-Werbezeitenvermarkter IP Österreich vermarktet künftig auch das regionale Fernsehnetzwerk R9. Damit werde es für große nationale Kunden möglich, ihre TV-Spots bei allen beteiligten regionalen Sendern auszustrahlen, die Mediaagenturen haben einen Ansprechpartner, und es werden nationale Reichweiten, Preise und Werbeformen angeboten, teilten die beiden Medienunternehmen in einer Aussendung mit.

Regionale Sender mit großer Sehernähe seien damit in jedem Bundesland überregional erreichbar. Für IP Österreich ist es der erste regionalen Senderverbund im Vermarktungsportfolio. "R9 ist einfach ein spannendes Projekt, das wir ab jetzt mit all unserem Einsatz begleiten werden", sagte IP-Geschäftsführer Walter Zinggl. Ähnlich R9-Geschäftsführer Marcin Kotlowski: "Wir haben unser perfektes Gegenüber für eine langfristige Vertriebspartnerschaft bei R9 gefunden." (APA, 10.3.2016)

Share if you care.