Welche Serien haben Sie in den letzten Wochen geschaut?

10. März 2016, 09:00
192 Postings

Neue Trailer, neue Staffeln, neue Serien – welche Produktion beschäftigt Sie zurzeit?

"You're in the great game now and the great game is terrifying": Tyrions bedeutungsschwangerer Satz im Trailer der sechsten Staffel von "Game of Thrones" trägt einiges zur allgemeinen Hysterie und Vorfreude der Fans bei. Die Leser der Buchreihe können aus Materialmangel nicht mehr spoilern, alle sitzen im selben Boot.

gameofthrones
Uiuiuiui ...

Bevor es am 24. April so weit ist und sich Drachen in die Lüfte schwingen, neue Komplotte geschmiedet werden und die nächsten Lieblingsfiguren in das grüne Gras von Westeros beißen, gilt es, die Zeit mit anderen Serien zu überbrücken.

Serien, neu und alt

So kommt es bei den Underwoods in "House of Cards" zum Showdown zwischen den zerstrittenen Eheleuten. Ob die Serie die aktuellen Geschehnisse im amerikanischen Vorwahlkampf an Dramatik und Absurdität überholt hat, bleibt allerdings dahingestellt.

Auf Netflix feierte das neue Serienformat "Love" Premiere, während in "The Walking Dead" Zombies weiterhin daran arbeiten, die Weltbevölkerung zu dezimieren. Und mit "Fuller House" wurde ein 90er-Jahre-Seriendinosaurier zum Leben erweckt. Ob das eine gute Idee war, ist fraglich.

Welche Serien schauen Sie zurzeit?

Welche Serie können Sie gerade nicht aufhören zu schauen? Gibt es eine Neuerscheinung, die Sie empfehlen können? Oder vielleicht einen wiederentdeckten Serienschatz aus der Vergangenheit? Welche Serie oder aktuelle Staffel hat Sie enttäuscht? Und was sind Ihre Gedanken und Interpretationen zum neuen "GoT"-Trailer? (aan, 10.3.2016)

  • Zauber der Vergangenheit? Oder eher nicht?
    foto: michael yarish/netflix

    Zauber der Vergangenheit? Oder eher nicht?

Share if you care.