Iris Apfel: Mit 94 Star bei der Paris Fashion Week

7. März 2016, 17:46
29 Postings

Die New Yorker Mode-Ikone stellte in Paris ihre Minikollektion für das Kaufhaus Bon Marché vor

Paris-Die legendäre Mode-Ikone und US-Innenausstatterin Iris Apfel denkt auch mit 94 Jahren nicht ans Kürzertreten. "Wenn ich mich zur Ruhe setzen würde, wäre es eine Katastrophe", sagte die New Yorkerin am Rande der Pariser Modewoche. "Das Leben kann sehr grau sein. Man muss auf die schönere Seite schauen und Dinge tun, die dir und der Welt helfen."

Mit ihren extravaganten Outfits und den riesigen runden Brillen stahl die 94-jährige begeisterte Kleidersammlerin, die sich selbstironisch als "geriatrisches Starlet" bezeichnet, bei der Pariser Modewoche wieder allen die Schau. "Jemand hat mir einmal gesagt: 'Du bist nicht schön und du wirst es nie sein. Aber das macht nichts. Du hast etwas anderes – Stil'", erzählt Apfel gerne.

Ausstellung und Pop-up-Shop bei Bon Marché

In Paris stellte sie vor wenigen Tagen auch ihre Mini-Kollektion für das Pariser Kaufhaus "Bon Marché" vor, bis 16. April ist dort die Ausstellung "Iris in Paris" zu sehen: Zehn Looks, die aus Iris Apfels Kleiderschrank stammen, im Pop-Up-Shop können dicke Ketten und Armreifen, Riesenbrillen und eine knallrote Tasche im Apfel-Look gekauft werden.

le bon marché rive gauche

Im Werbeclip für Citroen

Die 94-Jährige, die unter anderem für eine Reihe von US-Präsidenten an der Inneneinrichtung des Weißen Hauses arbeitete, ist schon lange ein Star der Modewelt. Einem breiteren Publikum wurde sie vergangenes Jahr durch den Dokumentarfilm "Iris" des Filmemachers Albert Maysles bekannt. In Frankreich ist sie derzeit allgegenwärtig – als Hauptdarstellerin in einem Werbeclip des Autobauers Citroën. (APA,red 7.3.2016)

ad heaven 2
Der Werbespot mit Iris Apfel.

Weiterlesen:

>> Iris Apfel – Bunter Vogel Hoffnung

>> Augenringe, dunkle Lippen, Haartürme: Pariser Modewoche, Teil 1

  • Iris Apfel, mit Ausstellung und Autowerbespot in Frankreich sehr präsent.
    foto: ap/kropa

    Iris Apfel, mit Ausstellung und Autowerbespot in Frankreich sehr präsent.

Share if you care.