Chaos Computer Club bekommt Schwesterverein in Wien

4. März 2016, 18:04
26 Postings

Mitgliederversammlung am Samstag – Hackertreffen Easterhegg findet in Salzburg statt

Der deutsche Chaos Computer Club ist wohl die renommierteste Hackervereinigung der Welt. Nun soll sie einen Schwesterverein in Wien bekommen. Am Samstag, 5. März, treffen sich Netzaktivisten und Hacker im Wiener Metalab zur ersten Mitgliederversammlung des "Chaos Computer Club Wien" (C3W).

Politisch

In den letzten Wochen wurde an der Vereinsgründung getüftelt, so etwa an den Statuten des Vereins. Diese zeichnen, in einer öffentlich zugänglichen Rohfassung, dass man sich auch politisch betätigen will. So plant man Initiativen zu unterstützen, die "Ziele staatlicher Unterdrückung und polizeilicher, gerichtlicher oder wirtschaftlicher Verfolgung ausgesetzt sind" und man will "von mit Zensur und Unterdrückung bedrohten Informationen und Dokumente" sichern und verbreiten. Aktivitäten für die der CCC und mit ihm verbundene Organisationen seit Jahrzehnten in Deutschland steht. Zusätzlich will der C3W Veranstaltungen durchführen, Öffentlichkeitsarbeit betreiben oder den "schöpferisch-kritischen Umgangs mit Technologie" fördern.

Die Mitgliederversammlung findet vor dem diesjährigen Hackertreffen Easterhegg statt, dass dieses Jahr, von 25. Bis 28. März, in Salzburg über die Bühne geht.

Chaosnahe Gruppe Wien

Bereits Anfang der dieses Jahrtausends gründeten einige Aktivisten mit der Chaosnahe Gruppe Wien (CnGW) einen Verein, der eng mit dem CCC verbunden war. Dieser Verein wird als eine Art Fundament des C3W dienen. (sum, 4.3. 2016)

  • Wie auch der CCC, will auch der Chaos Computer Club Wien Veranstaltungen durchführen.
    foto: apa

    Wie auch der CCC, will auch der Chaos Computer Club Wien Veranstaltungen durchführen.

Share if you care.