Hodgson macht Talent Rashford Hoffnungen

4. März 2016, 10:57
41 Postings

Yougster von Manchester United in aller Munde – England-Teamchef: "Beobachte Rashford seit zwei Jahren"

London – Kurz nach dem ersten Profi-Auftritt für Manchester United kann das 18-jährige Stürmertalent Marcus Rashford schon auf die EM-Teilnahme für England hoffen. "Ich würde weder sagen, dass er dabei ist, noch, dass er es nicht ist", sagte Teamchef Roy Hodgson laut englischen Medienberichten. "Ich beobachte Rashford seit zwei Jahren, ich kenne ihn schon länger."

Bei seinem Profidebüt vergangene Woche in der Europa League gegen den FC Midtjylland und im Ligaspiel danach gegen Arsenal traf Rashford je zweimal und ist seither der neueste Liebling der britischen Medien. Hodgson hoffte indes, dass das Talent von der Öffentlichkeit nicht zu sehr unter Druck gesetzt wird. "Aber diese Hoffnung ist wohl vergebens."

England trifft in der Gruppe B der EM auf Russland, die Slowakei und Wales. (APA, 4.3.2016)

  • Hier ist was Großes am Entstehen: Marcus Rashford.
    foto: apa/afp/scarff

    Hier ist was Großes am Entstehen: Marcus Rashford.

Share if you care.